Schwarz: Schuldnerberatung NÖ setzt vermehrt auf Prävention und Information

6.800 Menschen nahmen 2011 Betreuungsleistung in Anspruch

St. Pölten (OTS/NÖI) - Die NÖ Schuldnerberatung hat ihren Arbeitsbericht für das Jahr 2011 vorgelegt. Demnach hat die NÖ Schuldnerberatung 2011 rund 6.800 Menschen betreut. "Erfreulich ist, dass die Neuanmeldungen bereits ein zweites Jahr in Folge rückläufig sind. Das zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind, wenn wir auf Prävention setzen. So konnten im Jahr 2011 rund 4.500 - vor allem junge - Menschen in Informations- und Beratungsveranstaltungen für die Gefahren von voreiligen Vertragsunterschriften und dem sorglosen Geldausgeben sensibilisiert werden. Unser Ziel muss es sein, dass so wenig Menschen wie möglich in die Schuldenspirale hineingeraten. Das kann nur durch vermehrte Prävention in Form von Aufklärung geschehen", erklärt Sozial-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz.

Um diesem erhöhten Informationsbedarf gerecht zu werden, wurden im Jahr 2010 flächendeckend Sprechtage eingeführt. "Dieses Serviceangebot an den verschiedensten Orten im ganzen Land wird hervorragend genutzt und daher auch sukzessive ausgebaut. Die NÖ Schuldnerberatung ist durchschnittlich rund 60 Mal im Monat an den verschiedensten Sprechtagsorten tätig", so Schwarz.

Die Leistungen der NÖ Schuldnerberatung umfassen beispielsweise die Überprüfung von Kreditverträgen auf ihre Richtigkeit, die Erstellung von Schuldenregulierungsplänen, aber auch die Vertretung des Schuldners im Rahmen des Privatinsolvenzrechts, die Aushandlung günstigerer Ratenvereinbarungen, Stundungen und Abschlagszahlungen. "Mit der NÖ Schuldnerberatung ermöglichen wir Menschen, die oft unverschuldet in Not geraten sind, eine professionelle, vertrauliche und kostenlose Hilfe. Wir geben den Menschen damit die Hoffnung und die Perspektive auf ein schuldenfreies Leben", so Schwarz.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 02742/9020 DW 140
www.vpnoe.at

Volkspartei Niederösterreich, Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001