Landesverband Katholischer Elternvereine Wiens freut sich über erste Erfolge des VKI

Danke im Namen der Eltern

Wien (OTS) - "Wir danken dem VKI für seinen Einsatz zum Schutz der Kinder und Jugendlichen" so Christian Hafer, Obmann des Landesverbandes Katholischer Elternvereine Wiens, und ebenso "ein Danke an die kritisierten Maturareisen-organisierenden Unternehmen für deren Einlenken, das vielleicht nicht "marktgemäß" aber gesellschaftspolitisch sehr wichtig ist und solcher Art doch ein Mehr an positiver Aufmerksamkeit generiert".

Hafner und sein Team hoffen, dass auch die anderen Anbieter von Maturareisen in Zukunft auf die Werbung mit Alkohol verzichten, da gerade in städtischen Großräumen wie Wien, es ohnehin weniger Gegenpotentiale zum Hochstilisieren von Alkohol als "Coolness-Faktor" gibt.

Die Gesundheit unserer Kinder und Jugendlichen sollte allen Reiseveranstaltern ein Anliegen sein, zumal es sich um ihre zukünftigen Kunden handelt.

Rückfragen & Kontakt:

Landesverband Katholischer Elternvereine Wiens
Hr. Mag. Christian Hafner; Tel.: +43 0664 89 03 953;
Email: wien@hvkev.at; Homepage: www.hvkev.at/wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LKE0001