FPÖ-Walter Rosenkranz: Schulabschluss sichert Zukunft der Kinder

Abhalten der Kinder vom Schulbesuch kein Bagatellvergehen

Wien (OTS) - Zur von Integrationsstaatssekretär Kurz erhobenen Forderung nach einer Anhebung der Strafen für ausländische Eltern, die ihre Kinder am Schulbesuch oder Schulabschluss hindern, stellt FPÖ-Bildungssprecher Walter Rosenkranz fest: "Die Problematik der Schulpflichtverletzung ist leider ein altes Problem. Hier sollten vor allem auch die zuständigen Behörden in der Tat konsequenter vorgehen." Dabei gebe es auch rein gar nichts zu beschönigen, wie dies von grüner Seite wieder einmal gemacht werde. "Selbstverständlich geht es auch nicht darum, nur die Eltern von Migrantenkindern zu bestrafen, obwohl das bewusste Fernhalten von schulpflichtigen Kindern vom Schulunterricht fast ausschließlich von solchen Familien her bekannt ist", stellt Rosenkranz richtig.

Das habe auch nichts mit schwarzer Pädagogik zu tun, da diese Maßnahmen erstens auf eine Verhaltensänderung bei den Eltern abzielten und es sich außerdem um gar keine pädagogische Maßnahme handle. "Das Abhalten vom Schulbesuch beziehungsweise Hindern am Schulabschluss ist durchaus ein ernstes Vergehen, weil den betroffenen Kindern damit die Zukunft verbaut werde." Wenn überhaupt, so könnten Schulabschlüsse im Erwachsenenalter nur äußerst mühsam nachgeholt werden. "Eine Streichung der Familienbeihilfe ist daher auch für die FPÖ das 'Minimum' an Bestrafung, die in solchen Fällen Standard sein sollte", stellt Rosenkranz klar. Er selbst habe auch schon das tageweise Schulschwänzen in einer Reihe parlamentarischer Anfragen ergründet, da besonders gegen Ende des Schuljahres ebenfalls besonders viele Kinder mit Migrationshintergrund unentschuldigt in den Schulen fernbleiben würden, so Rosenkranz.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0005