"Die Liebe liebt das Wandern" - eine besondere Winterreise

Xaver Hutter, Martin Rummel, Norman Shetler - und Rudi Klein

Wien (OTS) - "Auf eine Umfrage der Vossischen Zeitung im Jahre
1928 antwortete Albert Einstein: 'Zu Schubert habe ich nur zu bemerken: Musizieren, lieben - und Maul halten!' Daran hält sich Martin Rummel und spielt sich 'seine' Winterreise. Gönnt sich die noble Geste den Text vorangehen zu lassen, um hinterdrein doch den gewissen Schritt weiter zu sein." So Radio-Stephansdom-Musikchefin Ursula Magnes in ihrem Booklettext zur hier vorgelegten Produktion aus dem Hause paladino music.

Zerlegt und doch vielschichtig

Mit Xaver Hutter und Norman Shetler hat der Ausnahmecellist zwei kongeniale Partner für seine Winterreise, live aufgenommen 2008 beim Klassik Musikfest Mühlviertel. Der Text ist gelesen noch eindringlicher als gesungen, und mit einem Klavierpartner wie Norman Shetler, der in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag feierte, kann diese Winterreise nur zum besonderen Ereignis werden. Und als ob das nicht genug wäre, konnte für die Gestaltung des Covers der international bekannte Cartoonist und Illustrator Rudi Klein gewonnen werden, der diese CD-Produktion zum Gesamtkunstwerk anwachsen läßt.

Am 15. Jänner 2012 kann man es im Wiener Musikverein live erleben, wie Rummel und Shetler - dann im Verbund mit August Zirner - Schubert und Müller deuten. Dem Live-Erlebnis steht diese Aufnahme um nichts nach: Ein wunderbarer Liederabend, nur wird eben nicht gesungen.

Informationen

Service: Website: www.paladino.at
www.martinrummel.com

Rückfragen & Kontakt:

und Interviewanfragen:
paladino media gmbh, Wolfgang Rauscher
Tel. +43.1.5354815, eMail: rauscher@paladino.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005