Voves und Schützenhöfer empfangen "Verein der Steiermärker in Wien"

Wien (OTS) - Der steirische Landeshauptmann Franz Voves und Landeshauptmannstellvertreter Hermann Schützenhöfer empfingen die inoffiziellen Botschafter der Steiermark in Wien, allen voran Mag. Andreas Zakostelsky, Obmann des Vereins der Steiermärker in Wien. Gemeinsam mit seinen Vorstandsmitgliedern überbrachte Zakostelsky dem Landeshauptmann und dem Landeshauptmann-Stellvertreter einen Gruß aus Wien: Eine Sachertorte in Form des Wiener Stephansdoms sowie je zwei Karten für den Steirerball am 19. Jänner 2012. Neben dem süßen Gastgeschenk gab es auch eine typische steirische Brettljausn. Ein Volksmusiktrio sorgte für die musikalische Untermalung und zwei Trachtenpaare gaben einen tänzerischen Vorgeschmack auf den Steirerball in Wien.

Voves: "Steirer tragen Steiermark im Herzen"

Landeshauptmann Franz Voves: "Steirerinnen und Steirer tragen die Steiermark immer in ihrem Herzen, auch wenn sie weit weg von ihren Heimat sind. Und das ist gut so." Landeshauptmannstellvertreter Hermann Schützenhöfer: "Es freut mich ganz besonders, dass unsere Steirerinnen und Steirer in Wien die Traditionen und die Lebenslust aus der Heimat bewahren."

Mag. Andreas Zakostelsky, Obmann des Vereins der Steiermärker in Wien: "Wir hoffen, dass wir dem Landeshauptmann und seinem Stellvertreter durch unsere Aufwartung Appetit auf den diesjährigen Steirerball gemacht haben und freuen uns auf ein Wiedersehen in der Wiener Hofburg."

Auftakt zum Steirerball

Mit dem Kennenlernen zwischen dem Verein der Steiermärker und dem steirischen Landeshauptmann beginnt der Countdown zum Steirerball am 19. Jänner in der Wiener Hofburg. Am Steirerball wird den Ballgästen eine unwiderstehliche Mischung aus steirischer Kultur, Brauchtum, Tanz und feinsten Schmankerln geboten. Das abwechslungsreiche musikalische Programm, das von klassischer Ballmusik mit Orchester und Big Band über steirische Musikgruppen bis zu Live-Disco reicht, ist nur eines von vielen Highlights der grünen Nacht. Volkstanzgruppen, eine steirische Buschenschank und die original gestaltete "Steirische Weinstraße" mit Promi-Winzern bringen steirisches Flair in die Festsäle und Gänge der Hofburg.

Weitere Informationen auf www.steirerball.com und www.steirerinwien.at

Fotolink: http://2005.fotorush.com/integration/frankl/aktuell/

Über den Verein der Steiermärker in Wien

Der "Verein der Steiermärkerinnen und Steiermärker in Wien" besteht seit 1896 und blickt auf eine lange Tradition zurück. Der Vereinsvorstand wurde zuletzt stark verjüngt. Er stellt in den kommenden Jahren die steirischen Werte "Herzlichkeit, Gemütlichkeit und Sinnesfreudigkeit" in den Mittelpunkt seiner Arbeit und will den Dialog unter Steirern, Wienern und allen Österreichern in Zukunft noch mehr verstärken.

Rückfragen & Kontakt:

Foggensteiner Public Relations GmbH
Alexander Foggensteiner
Tel.: 01-712 12 00
Mobil: 0664-14 47 947
E-Mail: office@foggensteiner.at
Web: www.foggensteiner.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FGG0001