Relaunch der ÖJC-Website

Neue Journalisten-Informationsseite im Netz

Wien (OTS/ÖJC) - Der Österreichische Journalisten Club (ÖJC) hat heute, Montag, seine völlig umgestaltete Website www.oejc.at gelauncht. Der ÖJC ist seit 1995 im World Wide Web vertreten.

Die neue Website wurde von der Wiener Werbeagentur CO2 grafisch gestaltet und dem Kölner Consulting-Unternehmen Nocken & Hammes programmiert. Gehostet wird der Internetauftritt des ÖJC bei der APA-IT in Wien.

Das Besondere des neuen ÖJC-Auftritts im Internet ist die Zusammenführung von mehreren Webadressen des ÖJC auf einer zentralen Plattform. Neben tagesaktuellen Meldungen verfügt die neue Website über eine Übersicht der wichtigsten Gesetze für Journalisten. Erstmals gibt es auch für die Journalismus & Medien Akademie und das Vienna International Press Center eigene Kapitel auf der zentralen Website des ÖJC.

Auch der Österreichische Medienrat ist über die Website erreichbar. Beschwerden an den Medienrat können per Mail oder telefonisch eingebracht werden.

Aktuelle Meldungen zu den Bereichen Medien und Journalismus liefert die APA-OTS.

ÖJC-Präsident Fred Turnheim zum erfolgreichen Relaunch der ÖJC-Website: "Ich freue mich sehr, dass wir hier eine topmoderne Website den Kolleginnen und Kollegen zur Verfügung stellen können. Gleichzeitig bitte ich um Anregungen und Verbesserungsvorschläge, damit wir unsere Website immer stärker an die Bedürfnisse der User angleichen können".

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Journalisten Club
Margarete Turnheim
Generalsekretariat
Tel.: +43 1 98 28 555-0
office@oejc.at
www.oejc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OJC0001