Einladung Runder Tisch, 19.1.2012: Mit Multipler Sklerose arbeiten 19.1.12, 11.00, Wirtschaftskammer Wien, Stubenring 8-10, 1010 Wien

Wien (OTS) - MS Patienten sind meist junge Erwachsene. Für sie ist die Frage der Vereinbarkeit der Krankheit mit dem Beruf zentral. Die meisten Betroffenen möchten weiterhin ihren Beruf ausüben, sind aber oft mit Vorurteilen und strukturellen Hindernissen konfrontiert.
Um die Situation zu verbessern, lädt die MS-Gesellschaft Wien zu einem Runden Tisch mit Betroffenen, ArbeitgeberInnen und ExpertInnen aus Medizin, Wirtschaft und Politik. Im Gespräch werden die derzeitige Situation, die Ziele und gemeinsame Lösungen diskutiert werden. Zusätzlich wird der Preis "Best Employer Award 2011" verliehen werden. Dieser zeichnet ArbeitgeberInnen aus, die MS Betroffenen den Verbleib am Arbeitsplatz zu ermöglichen.

Referenten: KR Brigitte Jank, Univ.Prof.Dr.Karl Vass, Dr. Hansjörg Hofer, Lucia Bauer-Bohle, Mag. Manuela Lanzinger, Dr. Andrea Schmon

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung im AOM/Original Bild Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at, www.apa-fotoservice.at und www.picturedesk.com.

Rückfragen & Kontakt:

Fischill PR, 01/408 68 24-15, office@fischill.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001