Toto: Jackpot mit 30.000,- Euro wartet

Extra Toto pausiert bis Ende Jänner

Wien (OTS) - Kein Spielteilnehmer schaffte es diesmal, den Zwölfer zu tippen. Das macht die 1. Toto Runde im Neuen Jahr wieder spannend:
30.000,- Euro warten im Zwölferrang.

Ein Kärntner schrammte knapp am Solozwölfer vorbei. Er tippte einen Elfer, einzig das Spiel 10 (Middlesbrough FC gegen Peterborough United) hatte er mit "2" getippt, die Teams trennten sich aber unentschieden. Mehr als 7.400,- Euro gehen nun auf das Konto des Kärntner Gewinners.

In der Torwette gab es neuerlich keine vier richtigen Ergebnisse, somit heißt es weiterhin Jackpot im ersten Rang. Im Topf liegen mehr als 8.100,- Euro.

Extra Toto
Extra Toto macht nun Pause und startet mit einem Jackpot ins Neue Jahr, bei dem rund 10.000,- Euro für den Zwölfer erwartet werden. Die 1. Extra Toto Runde 2012 findet Ende Jänner/Anfang Februar statt. Spielprogramm und Annahmeschluss werden, sobald beides feststeht, bekannt gegeben. Erst ab dann ist wieder eine Spielteilnahme möglich.

Die endgültigen Quoten der 52. Toto Runde 2011:

JP Zwölfer, im Topf bleiben EUR 14.894,90 - 30.000,- Euro warten 1 Elfer zu EUR 7.447,40 11 Zehner zu je EUR 677,00

Der richtige Tipp: 1 2 1 / 2 X X / X X 1 / X 1 1

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 8.144,70 Torwette 2. Rang: 2 zu je EUR 479,40 Hattrick: JP zu EUR 119.726,30

Torwette-Resultate: 1:0 0:1 1:0 1:3

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001