Venere.com präsentiert: Amsterdam in 9 Buchstaben!

Rome (ots/PRNewswire) - 9 Ideen zur Entdeckung einer der faszinierendsten europäischen Hauptstädte

...

A wie Aufenthalt: Amsterdam bietet Ihnen eine Vielzahl von Unterkünften für Ihren Aufenthalt, vom 5-Sterne-Hotel bis zum B&B, von Suiten in eleganten Häusern bis zum Hausboot am Fluss. Venere.coms Empfehlungen für jede Geldbörse und jeden Geschmack:

Zur Multimedia-Presseerklärung:

http://multivu.prnewswire.com/mnr/prne/venere/52810/

Bilderberg Garden Hotel *****: http://www.venere.com/bilderberg-h otels/amsterdam/bilderberg-garden-hotel

Eden Amsterdam Manor Hotel ****:
http://www.venere.com/hotels/amsterdam/manor-hotel

Hotel CASA 400 ***:
http://www.venere.com/hotels/amsterdam/hotel-casa-400

Qbic Hotel **:
http://www.venere.com/hotels/amsterdam/qbic-hotel-amsterdam-wtc

The Blue Sheep B&B:
http://www.venere.com/bandb/amsterdam/bandb-the-blue-sheep

M wie Museen: Das Rijksmuseum ist ohne Zweifel eines der atemberaubendsten Museen der Welt. Sie können Meisterwerke wie Rembrandts "Nachtwache", verschiedene Gemälde von Vermeer, van Dyck, Jan Steen und eine wahrhaft aussergewöhnliche Sammlung asiatischer Kunst bewundern. Diese Ausstellung von Meisterwerken sollten Sie auf keinen Fall verpassen.

S wie Shopping: Vom grossen Kaufhaus auf verschiedenen Stockwerken wie De Bijenkorf, Magna Plaza, Kalvertoren über exklusive Boutiquen und Antiquitäten bis zum modernen holländischen Design, Amsterdam kann selbst den anspruchsvollsten Shopper inspirieren. Auch auf vielen Märkten finden Sie fast alles, von der Blume bis zum Kitsch.

T wie Transport: Amsterdam ist eine der fahrradfreundlichsten Städte der Welt. Dank der vielen Fahrradwege können Sie die Sehenswürdigkeiten perfekt auf dem Zweirad erforschen, entweder auf eigene Faust oder mit einer geführten Fahrradtour. In der Innenstadt können Sie leicht ein Fahrrad ausleihen (Hauptbahnhof oder Leidsplein).

E wie Entertainment: Das Muziektheater (Musiktheater) ist in der Innenstadt von Amsterdam am Ufer der Amstel. Es ist die Hausbühne des Holländischen Nationalballetts und der De Nederlandse Opera. Auch andere niederländische und internationale Produktionen werden hier aufgeführt.

R wie Restaurants: Hier finden Sie alles, ob sie Appetit auf Argentinisch, Indisch, Thai oder typisch Holländisch haben. Mit seinen mehr als 1000 Restaurants wird Amsterdam jedem Geschmack, Bedürfnis und Geldbeutel gerecht und stellt auch anspruchsvolle Touristen und Einheimische zufrieden. Anders als im Rest Europas werden auch Vegetarier gut bedient. Beim Abendessen in dieser vielseitigen und pulsierenden Stadt können Sie zwischen Fast Food und Haute Cuisine mit vielen internationalen Geschmacksrichtungen wählen.

D wie Disco: In Amsterdam hört die Nacht niemals auf, ob cool, gehoben oder vibrierend. Die Stadt bietet einfach alles:
Nachttheater, Kunstpartys, Live Musik von berühmten Bands und solchen, die es werden wollen, und natürlich viele gut besuchte Clubs, in denen die besten DJs R&B, House, Hard Rock oder Hip-Hop spielen.

A wie Amsterdamer Kunst: Kunstgalerien spielen eine wichtige Rolle in der vielseitigen Amsterdamer Kulturszene. Regelmässig finden Kulturfestivals und Kunstmessen statt. Einmal im Jahr, gewöhnlich im Mai, findet die Kunst RAI Amsterdam, die Kunstmesse für die neusten Visual Arts Entwicklungen, statt.

M wie Mehr: Wenn Sie noch andere Interessen haben ... besuchen Sie De Wallen, den grössten und bekanntesten Rotlichtbezirk von Amsterdam, wo Ihnen alle Sexattraktionen geboten werden. Oder begeben Sie sich auf einen Trip in einen der vielen Coffee Shops für ein ganz besonderes Erlebnis!

Video: http://multivu.prnewswire.com/mnr/prne/venere/52810

Rückfragen & Kontakt:

Presseinformationen: Micaela Zanarini +39(06)36-19-2-322
zanarini@venere.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001