FPÖ: Deimek gratuliert der Westbahn zum 100.000. Fahrgast

Konkurrenz belebt und erhöht Kundenfreundlichkeit

Wien (OTS) - FPÖ-Verkehrssprecher NAbg. Gerhard Deimek gratuliert der Westbahn zum 100.000. Fahrgast. "Für die Reisenden ist die Konkurrenz zwischen zwei Bewerbern auf Österreichs meistfrequentierter Bahnstrecke auf alle Fälle ein Gewinn, weil so auch der bisherige Monopolist ÖBB zu mehr Kundenfreundlichkeit bewegt wird", hält Deimek fest. Es lasse sich bereits erkennen, dass auch die ÖBB unter entsprechenden Zugzwang geraten und dem Kunden mehr bieten wollen als bisher. "Dies ist ein wichtiger Schub für die Bahn als Verkehrsmittel insgesamt und wird dazu beitragen, dass zusätzliche Passagiere gewonnen werden und von der Straße auf die Schiene umsteigen", so Deimek.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0005