Terminaviso: Verleihung des Press Freedom Awards 2011 - Signal für Europa, Wien, 9.12.2011, 10 bis 12 Uhr, Haus der Europäischen Union

Wien (OTS) - Reporter ohne Grenzen Österreich laden zur Verleihung des Press Freedom Awards 2011 - Signal für Europa. Der Preis macht Menschen sichtbar, die sich aktiv für die Presse- und Meinungsfreiheit einsetzen. 2011 ist die Auszeichnung Journalistinnen und Journalisten aus Ungarn gewidmet.

Die diesjährige Laudatio hält der renommierte Publizist und Ungarn- und Mitteleuropaexperte Paul Lendvai. Die Texte der Preisträger werden von Michael Kerbler gelesen. Für musikalische Umrahmung sorgt das European Union Youth Orchestra (EUYO).

Pressefreiheit ist nicht nur Säule, sondern auch Maßstab jeder Demokratie. Diesem Grundsatz folgend, der durch die UN-Menschenrechtsdeklaration und durch die EU festgelegt wurde, verleiht Reporter ohne Grenzen Österreich seit 2001 den Press Freedom Award.

Verleihung des Press Freedom Awards 2011

Anmeldung bis spätestens Montag, den 05. Dezember 2011 bei:
sabine.figo@ikp.at oder info@rog.at

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung
im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter
http://bild.ots.at, www.apa-fotoservice.at und www.picturedesk.com.

Datum: 9.12.2011, 10:00 - 12:00 Uhr

Ort:
Haus der Europäischen Union
Wipplingerstraße 35, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Annemarie Huber, Pressesprecherin
Europäische Kommission, Vertretung in Österreich
Tel.: 01/516 18-329 Mobil.: 0676/790 80 45 Fax.: 01/513 42 25
E-Mail: annemarie.huber@ec.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0003