BM DI Niki Berlakovich und Mag. Peter Eisenschenk, Bgm. der Stadt Tulln, haben heute die Austro Agrar in Tulln eröffnet.

Berlakovich hat den wichtigen und internationalen Stellenwert der Austro Agrar Tulln - der Leitmesse für Landtechnik mit Europa Format bestätigt.

Tulln (OTS) - Auf der Austro Agrar Tulln finden Sie eigene Kompetenzzentren der Bereiche Landtechnik, Stalltechnik, Wein-, Obstbau und Kellereitechnik, Holz und Energie sowie Saatgut und Dünger

20 Jahre Austro Agrar

Seit 20 Jahren hat sich die Austro Agrar Tulln zur Österreichischen Leitmesse für Landtechnik entwickelt. Anspruch und Innovationskraft haben die Austro Agrar Tulln zur bedeutendsten Landtechnikmesse gemacht. Der Ruf der Austro Agrar Tulln als Österreichs bedeutendste Landtechnik-Messe - als rot-weiß-rote Agritechnica - bestätigt sich einmal mehr. Das Interesse sowohl von Seiten der Medien als auch der Aussteller ist enorm, das gesamte Messegelände mit 17 Messehallen und über 310 Ausstellern - Erzeugern und Generalimporteure mit 41.500m2 ist schon seit Monaten komplett ausgebucht.

Alle zwei Jahre bietet sich in Österreich die Möglichkeit, landtechnische Neuerungen und Innovationen der weltweit wichtigsten Hersteller exklusiv, erstmals in Österreich und nur an einem Ort zu sehen - und 2011 ist es wieder soweit: Von 30. November bis 3. Dezember (NEU: Mittwoch bis Samstag) findet die AUSTRO AGRAR TULLN statt, die Leitmesse für Landtechnik in Österreich und Experten prognostizieren bereits jetzt ein Feuerwerk an Neuheiten.

Neu- und Weiterentwicklungen, die auf der Weltleitmesse Agritechnica in Hannover erstmals präsentiert werden, sind kurz danach in Tulln auf der AUSTRO AGRAR TULLN zu sehen. In 17 klimatisierten Messehallen finden sich alle Trends und Innovationen in Sachen Traktoren & - Zubehör, Ernte-, Sä- und Bodenbearbeitungsmaschinen, Stallbau, Wein- und Obstbau, Direktmarketing, EDV und Beratung sowie Kommunaltechnik.

Damit ist gesichert, dass jeder Landwirt, vom Boden- bis zum Neusiedlersee, auf der AUSTRO AGRAR TULLN den wichtigen Informationsvorsprung erhält, den er als Basis für alle Investitions-Entscheidungen des kommenden Jahres braucht.

Junglandwirte Tag am 1. Dezember

Schon zum zweiten Mal findet auf der Austro Agrar Tulln 2011 der Junglandwirte Tag am Donnerstag, 1. Dezember statt. Dieser Schwerpunkttag richtet sich speziell an Studenten, Fachschüler und junge Landwirte und wird eine Plattform sein für ein spannendes Fachprogramm und die Möglichkeit zum persönlichen Austausch und Kennenlernen.

Bundesländertage auf der Austro Agrar Tulln

An den ersten drei Messetagen gibt es auch 2011 wieder die bewährte und beliebte Einrichtung der "Bundesländer-Tage":
Mittwoch: Steiermark und Kärnten
Donnerstag: Niederösterreich, Burgenland und Wien
Freitag: Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg.

NEU: Mittwoch 30. November bis Samstag 3. Dezember 2011

Eintrittspreise:
Erwachsene: EUR 12,-
Gruppen ab 20 Personen, Senioren, Studenten EUR 10,-
Jugendliche von 6 bis 15 Jahren EUR 3,-
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/2569/

Austro Agrar Tulln

Messe für Landtechnik

Datum: 30.11. - 3.12.2011, jeweils 09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Messegelände Tulln
3430 Tulln an der Donau

Url: www.messe-tulln.at

Rückfragen & Kontakt:

MESSE TULLN GmbH
Barbara Nehyba, MSc
Leitung Kommunikation
Tel.: 02272/624030
barbara.nehyba@messetulln.at
www.messe-tulln.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TUL0001