Nach Relaunch: www.studienwahl.at bietet noch mehr Informationen rund ums Studium

Wien (OTS) - Mit 1. Dezember geht die überarbeitete Website www.studienwahl.at des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung online. Diese bietet Informationen über den gesamten tertiären Bildungsbereich in Österreich, d.h. die universitären Studien, Fachhochschul-Studiengänge sowie Studien an den Pädagogischen Hochschulen und Privatuniversitäten. Die Website ist somit die erste virtuelle Anlaufstelle für Studieninteressierte und bietet in Zukunft noch mehr Informationen rund ums Studium.

"Dieses fundierte und benutzerfreundliche Internetangebot kann bei der Auswahl und Suche nach einem möglichen Aus- oder Weiterbildungsangebot eine wertvolle Unterstützung leisten und ist eine weitere Maßnahme des Wissenschaftsministeriums, Studienberatung qualitativ hochwertig anzubieten", so Wissenschafts- und Forschungsminister Karlheinz Töchterle.

Mit einem völlig neuen, übersichtlichen Erscheinungsbild der Einstiegsseite ermöglicht die Website den Benutzer/innen rasch Orientierung und bietet zugleich die Möglichkeit, Suchvorgänge nach individuellen Präferenzen durchzuführen. Bildungsinteressierten ist es somit genauso wie Beraterinnen und Beratern möglich, mit ein paar Handgriffen zu den gewünschten Ergebnissen zu gelangen.

Verfeinert werden die Ergebnisse durch die Definition von Filterkriterien, die eine gezielte Suche erleichtern bzw. nach gewissen Parametern ausrichten. So können zum Beispiel Maturantinnen und Maturanten durch die Auswahl der Kriterien "Bachelorstudium", "Diplomstudium" oder "Lehramtsstudium" in Kombination mit ihrem Interessensbereich und dem bevorzugten Studienort ein auf sie persönlich abgestimmtes Ergebnis erzielen.

Zudem helfen Studienbeschreibungen dabei, einen ersten Einblick in die einzelnen Angebote zu gewinnen. Über die angeführten Links gelangt man anschließend direkt zu den jeweiligen Bildungseinrichtungen und den detaillierten Studieninhalten. Auch weniger geübte Benutzer/innen kommen durch die Unterlegung mit differenzierten Schlagwörtern zum gewünschten Ergebnis.

www.studienwahl.at bietet auch weitere hilfreiche Informationen, wie zum Beispiel über die Zulassung zu einem Studium, Studienbeiträgen oder Studienförderung, die unter dem Menüpunkt "Allgemeine Infos" entsprechende Erläuterungen und weiterführende Links beinhalten.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Minoritenplatz 5, 1014 Wien
Pressesprecher: Markus Gorfer
Tel.: +43 1 531 20 9027
mailto: markus.gorfer@bmwf.gv.at
www.bmwf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWF0001