International Festival-Charity Bazaar der United Nations Women's Guild (UNWG) in Wien, 3. Dezember 2011

Wien (OTS) - Die United Nations Women's Guild in Wien lädt ein zum 43. International Festival-Charity Bazaar, Austria Center Vienna, 3. Dezember, von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Der Erlös aus dieser alljährlichen Veranstaltung wird zur Armutsbekämpfung - im Besonderen von Frauen und Kindern -aufgewendet. Seit Einführung der Veranstaltung konnten insgesamt rund Euro 4,3 Mio. aufgebracht werden, die in viele verschiedene Hilfsprogramme geflossen sind. "Der Charity Bazaar ist außerordentlich beliebt - er bietet den Besuchern die Möglichkeit, Speisen, Kunsthandwerk und die Kultur vieler der hier bei der UNO in Wien tätigen Angestellten kennenzulernen", sagt Ritu Halder, UNWG-Präsidentin 2011.

Der Eintritt zum Charity Bazaar ist frei. Das riesige Angebot umfasst Restaurants, Kunst und Handwerk aus der ganzen Welt. Eine der Attraktionen ist wie jedes Jahr der große Flohmarkt. Die Tombola bietet heuer einen ganz besonderen Hauptpreis: ein Elektro-Auto.

Über 80 verschiedene Länder werden beim Charity Bazaar vertreten sein und den Gästen Speisen und Geschenkartikel aus ihren unterschiedlichen Heimatländern anbieten. "Dieses Fest ist eine Melange von Kulturen der ganzen Welt. Wir freuen uns schon darauf, unsere alten Freunde auch dieses Jahr wieder begrüßen zu können und hoffen, möglichst viele neue Freunde dazu zu gewinnen", sagt Ritu Halder.

Der von der UNWG in Zusammenarbeit mit ACV und Peugeot organisierte Festival-Bazaar hat nicht nur eine wichtige Bedeutung als Fundraiser, sondern in diesem Jahr auch als Plattform für umweltbewussten Transport.

Das Austria Center Vienna stellt dankenswerterweise kostenfrei wiederum die Räumlichkeiten für unseren Charity Bazaar zur Verfügung, wofür wir dem ACV zu äußerst großem Dank verpflichtet sind.

Wir danken Peugeot für die großzügige Spende eines voll-elektrischen iOn im Wert von Euro 35.000. Diese Zusammenarbeit von ACV und Peugeot komplimentiert die Tatsache, dass ACV der größte Veranstaltungsort Wiens ist, der kostenlose Ladestationen für Elektro-Autos bereitstellt - ein Service, den das ACV seit September 2011 bietet.

Einladung an Medien-Vertreter

Zur Eröffnung des International Festival-Charity Bazaar der United
Nations Women's Guild am 1. Dezember 2011

Akkreditierte Journalisten sind herzlich eingeladen zur Eröffnung
des United Nations Women's Guild International Festival-Charity
Bazaar am 1. Dezember im Austria Center Vienna. Die Eröffnung wird
von der Gattin des Präsidenten der Republik Österreich, Frau Margit
Fischer, geleitet.

Die Eröffnungszeremonie beginnt um 19.30 Uhr, gefolgt von einem
Empfang ab 20.00 Uhr. Die Medien-Vertreter sind herzlich eingeladen
zum exklusiven Vorverkauf am 1. Dezember ab 17.00 Uhr.

Bitte drucken Sie die beigefügte Einladung aus und bringen Sie sie
zu der Eröffnungsfeier mit. Ihr Presseausweis gilt ebenfalls als
Zugangsberechtigung.

Datum: 1.12.2011, um 17:00 Uhr

Ort:
Vienna International Centre
1400 Wien

International Festival-Charity Bazaar der United Nations Women's
Guild (UNWG) in Wien


Datum: 3.12.2011, 10:00 - 17:00 Uhr

Ort:
Vienna International Centre
1400 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Gerda Hofer zur
Verfügung: +43 (0) 699 1920 4372, gerda.hofer.wien@chello.at; oder
+43 (1) 2600 24276, unwomens@iaea.org.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005