"I am from Austria" - Kunstprojekt der Muslimischen Jugend Österreich (MJÖ)

Wien (OTS) - Diesen Herbst startet die Muslimsiche Jugend Österreich das Pilotprojekt "I am from Austria" (www.iamfromaustria.mjoe.at). Zielgruppe des Projekts sind junge, österreichische MuslimInnen, denen die Möglichkeit geboten wird, auf künstlerische Art ihren Bezug zu ihrer Heimat Österreich auszudrücken.

Mit einer Polaroidkamera ausgestattet, fangen mehr als zwanzig TeilnehmerInnen besondere Augenblicke, die sie mit Österreich verbinden, in einem Foto ein, denn Bilder sprechen hier mehr als tausend Worte. Der Impuls für ein Kunstprojekt wurde schon in der Anfangsphase des Projekts von der Akademie der Angewandten Künste begeistert unterstützt.

Besonders Polaroidfotos sind für dieses Projekt attraktiv, da sie einerseits Momente unverfälscht wiedergeben, andererseits als aussterbende Kunstrichtung von jungen Menschen wiederentdeckt werden. Vor allem "The Impossible Project", dem die Wiederbelebung der Polaroid Fotographie in Österreich gelungen ist, zeigte sich beim Projekt "I am from Austria" als starker Partner.

Um die Anstrengungen der jungen KünstlerInnen gebührend zu würdigen, organisiert die MJÖ gemeinsam mit ihnen am 07.12.2012 ab 17:00 Uhr eine Ausstellung. Hier sollen die Ergebnisse des Projekts einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden. Dazu fiel die Wahl auf die Ausstellungsräumlichkeiten des Institut für freizeitpädagogik des wienXtra, das nun schon seit mehreren Jahrzehnten jungen Menschen eine Stimme gibt und diese motiviert, sich mit der Gesellschaft auseinanderzusetzen.

Rückfragen & Kontakt:

Nora El-Halawany
Tel.: +436769520592
iamfromaustria@mjoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006