FP-Mahdalik: Inkasso-Renate in der Facebook-Bim - na bravo!

Seniorenverhöhnung für Fortgeschrittene

Wien (OTS) - Da werden sich die Pensionisten aber freuen, dass SPÖ-Finanzstadträtin Brauner, die unserer öffentlichen Verkehrsmittel nur von Pressekonferenzen kennt und sonst mit der dicken Dienstkarosse durch Wien kutschiert wird, heute ganz stolz zwei Facebook-Bims vorgestellt hat. Der älteren Generation für den Zweifahrten-Fahrschein statt 2,30 künftig 2,50 Euro aus der Tasche zu ziehen und vor Medienvertretern - welch Neuigkeitswert - beklebte Straßenbahnen zu präsentieren, zeugt nicht gerade von Charakter und übertriebenem sozialen Denken, meint FPÖ-Verkehrssprecher LAbg. Toni Mahdalik und fordert den Stopp des Seniorenausackelns. (Schluss)otni

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien
4000/81747

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0005