Ortsdurchfahrt in Reichhalms fertig gestellt

Rund 285.000 Euro investiert

St. Pölten (OTS/NLK) - Vor kurzem wurde der Ausbau der Ortsdurchfahrt Reichhalms in der Marktgemeinde Pölla (Bezirk Zwettl) nach rund sechsmonatiger Bauzeit abgeschlossen. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund 285.000 Euro, wobei rund 230.000 Euro auf das Land Niederösterreich und 55.000 Euro auf die Marktgemeinde Pölla entfallen.

Auf einer Länge von 900 Metern wurden hier zum einen die gesamte Fahrbahnkonstruktion erneuert und ein neuer Fahrbahnbelag aufgebracht und zum anderen eine Engstelle durch eine 75 Meter lange Natursteinmauer beseitigt. Weiters wurden die Fahrbahnentwässerung saniert und Schrägbordsteine versetzt. Der Ausbau der Ortsdurchfahrt erfolgte durch die Straßenmeisterei Allentsteig in Zusammenarbeit mit Bau- und Lieferfirmen aus der Region.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003