Salzburger Bernhard Neubacher ist Österreichs bester Elektrohandelslehrling 2011

Junior Sales Award 2011: Leistungen der Teilnehmer sind Beweis für hohe Qualität in der Lehrlingsausbildung des Elektrohandels

Wien (OTS/PWK796) - Der Sieger des Junior Sales Award kommt
heuer wieder aus Salzburg: Das Finale des Junior Sales Award des Elektrohandels in der Wirtschaftskammer Österreich konnte gestern, 10.November 2011, der Salzburger Bernhard Neubacher für sich entscheiden. Er wurde somit zu Österreichs bestem Elektrohandelslehrling 2011 gekürt.

Die besten sechs Elektrohandelslehrlinge Österreichs bestritten das Finale des Junior Sales Awards 2011 und mussten in fiktiven Verkaufsgesprächen ihr verkäuferisches Talent und ihr Fachwissen unter Beweis stellen. Den zweiten Platz konnte der Tiroler Burak Candan für sich entscheiden. Den geteilten dritten Platz belegten der Kärntner Kristian Kesic, für ihn war es nach 2010 bereits der zweite Stockerlplatz, und der Wiener Ludwig Flich.

Die vierköpfige Jury war mit den Leistungen aller Teilnehmer sehr zufrieden: "Ein Beweis für die hohe Qualität und die guten Standards in der Lehrlingsausbildung des Elektrohandels", zeigt sich Robert Dunkl, Branchentrainer, Mitglied des Lehrlingsausschusses des Bundesgremiums Elektro- und Einrichtungsfachhandel und Initiator des Junior Sales Awards, vom Ergebnis beindruckt.

Der Lehrlingswettbewerb "Junior Sales Award" des Elektrohandels wurde heuer bereits zum 15. Mal ausgetragen. Der Bewerb besteht aus zwei Teilen: Der erste Teil ist ein eintägiges Verkaufs- und Persönlichkeitstraining mit Abschlusstest. Im zweiten Teil, dem Finale, treten die besten Lehrlinge aller Bundesländer gegeneinander an. (AC)

1. Platz: Bernhard NEUBACHER, Media Markt (Salzburg)
2. Platz: Burak CANDAN, Elektro Margreiter (Tirol)
3. Platz: Kristian KESIC, Franz Strohmeier GmbH (K)
3. Platz: Ludwig FLICH, Radio Krejcik (Wien)

Weitere Teilnehmer: Patrick PONNER, "Radiodoktor" Novotny (NÖ), Dominik PRISCHING, EP:Grohs (Stmk)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Bundesgremium des Elektro- und Einrichtungsfachhandels
Robert Dunkl / Mag. Stefan Adametz, LL.M. MBA
T: 0043/590 900 - 3353
E: elektroundeinrichtung@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001