LR Dobernig: Martinz hat mit keiner Silbe um Erweiterung der Tagesordnung der Regierungssitzung ersucht

Klagenfurt (OTS) - Zur heutigen Aussendung von LR Martinz, der von einer angeblichen Blockade eines Photovoltaik-Förderprojektes spricht, teilt Finanzlandesrat Harald Dobernig (FPK) mit, dass Martinz mit keiner Silbe um die Erweiterung der Tagesordnung der heutigen Regierungssitzung um dieses Thema angesucht hat. "Beraten kann aber nur über etwas werden, was auch auf der Tagesordnung der Regierungssitzung ist", erklärt Dobernig.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Elmar Aichbichler
Pressesprecher Landesrat Mag. Harald Dobernig
Tel.: 05 0 536 22515 oder 0664 80536 22515

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0002