Aviso: Donnerstag, 10.11., 10 Uhr - Runder Tisch zum Generationen-Scan mit Parteien-VertreterInnen und ExpertInnen

Wien (OTS) - Im Regierungsübereinkommen 2008 - 2013 hat man sich
im Kapitel "Jugendpolitische Maßnahmen" auf folgendes Ziel geeinigt:
"Einführung einer Jugendverträglichkeitsprüfung und Entwicklung eines Leitfadens für Legisten/Legistinnen zur Umsetzung".
Im Oktober 2011 kündigt der Obmann der Jungen ÖVP, Staatssekretär Sebastian Kurz, an: "Generationen-Scan soll kommen". Die Begutachtungsfrist des Entwurfs zum Generationen-Scan endete am 27. Oktober 2011.

Die Jugendsprecherin der Grünen, Tanja Windbüchler-Souschill, lädt daher zum Runden Tisch. ExpertInnen und PolitikerInnen diskutieren gemeinsam den Generationen-Scan, der die Auswirkungen von neuen Gesetzen und Verordnungen auf Familien, Jugendliche sowie auf die Ausgewogenheit zwischen den Generationen zeigen soll.

TeilnehmerInnen:
Wolfgang Moitzi, Sozialistische Jugend Österreich
Bettina Rausch, Bundesrätin, Junge ÖVP
Anton Schmid, Kinder- und Jugendanwaltschaft Wien
Christina Unterberger, Bundesjugendvertretung
Helmut Sax, Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte und
Tanja Windbüchler-Souschill, Grüne
Moderation: Bettina Haller

Zeit: Donnerstag, 10. November 2011 - 10.00 Uhr
Ort: Parlament, Lokal III, 1010 Wien

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich ein.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen
Tel.: +43-1 40110-6697
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0003