Eine Märchenwelt entsteht: Sonja Klima präsentiert das Programm der ersten Ronald McDonald Kinderhilfe Gala

Wien (OTS) - Wo tagsüber Dekorationen und Bühnenwelten für die Bundestheater entstehen, wird in Kürze ein Märchen wahr - und das für einen guten Zweck: Bei einem abendlichen Aperitifempfang präsentierte Sonja Klima, Präsidentin der Ronald McDonald Kinderhilfe, in den ART for ART Malersälen im Wiener Arsenal das Programm für die erste Ronald McDonald Kinderhilfe Gala am 17. November. Mit Highlights wie den Auftritt von Weltstar José Feliciano, Performances von Michael Raivard und Flowmotion sowie den spektakulären Lichtinszenierungen von Victoria Coeln erwartet die Gäste ein märchenhafter Charity-Abend. Mit dem lukrierten Reinerlös wird der Bau eines neuen Ronald McDonald Kinderhilfe-Hauses in Graz unterstützt.

Die Werkstätte verwandelt sich in einen Ballsaal, die Wände in vielschichtige Projektionsflächen, der Park in einen verwunschenen Garten: Bei der Ronald McDonald Kinderhilfe Gala 2011 entsteht eine Märchenwelt für alle Sinne. In Teilen der echten Bühnenkulisse von "Dornröschen" trifft stimmungsvolle Tradition auf eine moderne Inszenierung mit Licht, Musik und außergewöhnlichen Künstlern. "Im Märchen können wir wieder Kind sein. Wir können staunen, entdecken und träumen", so Sonja Klima, "und genau dazu wollen wir unsere Gäste einladen."

Gemeinsam für den guten Zweck

So werden Elfen und Feen die ankommenden Besucher zum Champagnerempfang und zu ihren Tischen begleiten, wo sie neben einem speziell kreierten Themen-Galadinner des Münchner Feinkost-Caterers Käfer ein spektakuläres Programm mit Tanz- und Kunstperformances erwartet. Ein 17-köpfiges Orchester, dirigiert von Komponist Erwin Kiennast, begleitet die Auftritte von Jungstar Viktoria S., dem Flowmotion-Tanzensemble, Märchenerzähler Frank Hoffmann und einem ganz besonderen Stargast: Highlight des Abends ist der Auftritt von Weltstar José Feliciano, der mit Hits wie "Feliz Navidad", "Ché Sara" und der Wien-Hymne "The Sound of Vienna" internationale Erfolge feiert - ein Lied, das beim exklusiven Wien-Auftritt natürlich nicht fehlen darf. Eine Speed Painting-Performance von Künstler Michael Raivard (bekannt aus "Wetten, dass ...?") und eine Charity-Auktion mit außergewöhnlichen Objekten und Erlebnissen, die nirgendwo käuflich erworben werden können, runden das Programm ab - so können die Gäste beispielsweise einen Boxworkshop mit Sparring-Training samt Lunch und VIP-Tickets mit dem ehemaligen Weltmeister Henry Maske ersteigern. Moderiert wird die Gala von Schauspielerin Elke Fischer (Winkens), die vorab das Ronald McDonald Kinderhilfe-Haus im 9. Bezirk besucht hat und ihr Engagement in den Dienst der guten Sache stellt.

Auf der Gästeliste stehen bereits hochkarätige Namen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft: So werden u.a. Henry Maske, Andi Herzog, Dagmar Millesi, Edi Finger jr., Kurt Mann, Eva Dichand, Christoph Dichand, Ali Rahimi, Otto Prinz von Hessen, Paul Schauer, Uschi Fellner, Georg Springer, Sonja Wehsely, Rudolf Hundstorfer, Christian Fischer (Ehemann von Elke Fischer), Günter Bergauer und noch viele mehr mit ihrem Besuch ein Unterstützungs-Statement für die Ronald McDonald Kinderhilfe geben. Der Reinerlös der Veranstaltung fließt zur Gänze in den Neubau des Ronald McDonald Kinderhilfe-Hauses in Graz. Dort soll ein "Zuhause auf Zeit" für 16 Familien direkt am Klinikgelände entstehen.

Weitere Informationen unter www.kinderhilfegala.at

Weitere Bilder unter:
www.apa-fotoservice.at/galerie/2435/

Rückfragen & Kontakt:

c/o currycom communications GmbH
Mariahilfer Straße 99, 1060 Wien
Tel.: 01/59950, Fax: 01/59950-509
E-Mail:, martina.wenzel@currycom.com oder martin.bauer@currycom.com
Ansprechpartner: Mag. (FH) Martina Wenzel, BA oder Martin Bauer, BA

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0002