Amerikanischer Star-Fotograf Greg Gorman in Wien

Vortrag am 7. November 2011, um 18:00 Uhr im Amerika Haus

Wien (OTS) - Greg Gorman ist einer der bekanntesten US-Fotografen der Gegenwart. Es gibt nur wenige Stars aus Film und Pop, die er nicht im Laufe der vergangenen vier Jahrzehnte porträtiert hat. Die in Graz erstmals präsentierten Aufnahmen, in Schwarzweiß, sind zu Ikonen des 20. Jahrhunderts geworden.

Vortrag & Buchsignierung: Anlässlich einer Fotoausstellung in Graz gibt Greg Gorman in Wien am Montag, dem 7.November 2011, um 18:00 Uhr einen Vortrag und zeigt Videoprojektionen seiner Arbeiten im Amerika Haus, (Friedrich-Schmidt Platz 2, 1010 Wien;
Anmeldung erforderlich: programs@usembassy.at). Die Möglichkeit einer Buchsignierung gibt es anschließend, gegen 19:30 Uhr, gegenüber vom Amerika Haus, im Cafe Rathaus (Landesgerichtsstraße 5, 1080 Wien).

"A Distinct Vision"in Graz : Die Gorman Ausstellung ist vom Atelier Jungwirth in Graz organisiert und wird in der Halle 8 (Waagner Biro Straße 98) vom 6. November bis 31. Dezember gezeigt. Sie inkludiert 220 Aufnahmen aus 40 Jahren zu einem opulenten Gesamtkunstwerk. Porträts von Johnny Depp, Marlon Brando, Michael Jackson, Muhammad Ali oder Sophia Loren sind dabei ebenso zu sehen wie Gormans Auseinandersetzung mit Elton John, Sharon Stone, Arnold Schwarzenegger oder Andy Warhol. Noch nie waren diese Fotos in so komprimierter Form in Europa zu sehen.

Rückfragen & Kontakt:

und Interview Anfragen für den 7. November (nach 15 Uhr) in Wien:
Dr. Karin H. Czerny, Public Affairs/Press Section; CzernyKH@state.gov, Tel: (01) 31339-2066

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BUS0001