Hu-Besuch - Bures: Heimische Wirtschaft profitiert von Partnerschaft mit China

China setzt auf Energie-, Umwelt- und Verkehrstechnologien - Infrastrukturministerin sieht "große Chancen für heimische Unternehmen"

Wien (OTS/SK) - Infrastrukturministerin Doris Bures sieht in einer verstärkten Zusammenarbeit mit China große Chancen für die heimische Wirtschaft - vor allem im Bereich grüner Technologien. Das sagte Bures am Dienstagabend im Gespräch mit dem SPÖ-Pressedienst. "China setzt in den kommenden Jahren schwerpunktmäßig auf Energie-, Umwelt-und Verkehrstechnologien. Und österreichische Unternehmen können hierfür das Know-how und die nötige Technologie liefern", sagte die Ministerin. Den Staatsbesuch von Chinas Staatspräsident Hu Jintao in Österreich wertet sie als wichtigen Beitrag zur Vertiefung der wirtschaftlichen Kooperation. Erst vergangene Woche besuchte Bures selbst mit Vertretern der heimischen Wirtschaft China. ****

Österreichische Umwelt- und Infrastrukturtechnik gelte als "innovativ und hochwertig", betonte die Infrastrukturministerin. Gerade in Bereichen wie Abfall- und Wasserwirtschaft, erneuerbare Energien oder Eisenbahntechnik würden österreichische Unternehmen über hervorragende Technologie und Systemlösungen verfügen. "Für heimische Unternehmen, die in diesen Bereichen tätig sind, ist der chinesische Markt äußerst interessant", sagte Bures. Investitionen und Engagements in China würden zur Sicherung des Heimatstandortes beitragen, betonte die Ministerin.

Dass Staatspräsident Hu Jintao Österreich knapp vor dem wichtigen G20-Gipfel in Cannes besucht, sieht Bures als Zeichen besonderer Wertschätzung. "Bundeskanzler Werner Faymann ist der erste Regierungschef, mit dem sich Hu Jintao nach dem wichtigen Euro-Gipfel zu Gesprächen trifft", betonte Bures. Dies sei ein deutliches Zeichen dafür, dass Österreich als starke Stimme in der Europäischen Union wahrgenommen werde, so die Ministerin. (Schluss) sa/bj

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001