Donnerstag, 3. November: SPÖ-Klub lädt zu "Dialog im Parlament"

Diskussion zum Thema "Kapitalmarkt unter Druck & die Rolle von Ratingagenturen"

Wien (OTS/SK) - Die SPÖ-Parlamentsfraktion und SPÖ-Justizsprecher Hannes Jarolim laden im Rahmen der Reihe "Dialog im Parlament" am Donnerstag, 3. November 2011, zu einer Diskussionsveranstaltung mit Expertinnen und Experten zum Thema "Kapitalmarkt unter Druck & die Rolle von Ratingagenturen". Unter der Leitung von SPÖ-Justizsprecher Jarolim diskutieren: Stephan Schulmeister (WIFO -Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung), Prof. Susanne Kalss (Institut für Zivil- und Unternehmensrecht der WU), Vorstandsdirektor Helmut Ettl (Finanzmarktaufsicht), Vorstandsdirektor Gerhard Rehor (RLB Niederösterreich-Wien), Peter Mooslechner (Direktor der Hauptabteilung Volkswirtschaft in der OeNB) und Gertrude Tumpel-Gugerell (ehem. EZB-Direktorin). ****

Zeit: Donnerstag, 3. November 2011, 10 bis 13 Uhr
Ort: Innenhof Palais Epstein, Dr. Karl Renner Ring 1, 1010
Wien

Die Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen. Anmeldungen bitte unter brian.schmidt@parlament.gv.at. (Schluss) mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0002