50 Jahre Volksheim Heiligenstadt

Festveranstaltung am 8. November, 18 Uhr

Wien (OTS) - Am 8. November feiert das Volksheim Heiligenstadt seinen 50-jährigen Geburtstag und lädt ab 18:00 Uhr zur Festveranstaltung in seine Räumlichkeiten (19., Heiligenstädter Str. 155). Nach einem filmischen Willkommensgruß gratulieren Stadtrat Dr. Michael Ludwig, Aufsichtsratsvorsitzender der Wiener Volkshochschulen, VHS-Geschäftsführer Mario Rieder, Bezirksvorsteher Adolf Tiller sowie Landtagsabgeordnete und Gemeinderätin Barbara Novak, Vorstandsmitglied des Fördervereins der VHS Alsergrund, Währing, Döbling.

Regionale Versorgung

Bereits seit 1961 ist das Volksheim Heiligenstadt das Kultur-und Bildungszentrum für die BewohnerInnen der Region. "Die Wiener Volkshochschulen versorgen die Wienerinnen und Wiener mit einem Bildungsangebot, das sich an den konkreten Bedürfnissen der Menschen vor Ort orientiert. Wir sind besonders stolz, dass wir den BewohnerInnen von Döbling dieses Angebot bereits seit 50 Jahren machen können. Gerade hier sprechen wir generationenübergreifend Lernende aller Altersgruppen und verschiedener gesellschaftlicher Gruppen an und sorgen so für das gelungene Zusammenleben in Wien. Zeitgemäße Lernformen und Qualitätsstandards zeichnen unsere Kurse auch in Zukunft aus", so Mario Rieder, Geschäftsführer der Wiener Volkshochschulen.

Bildung, Kultur, Begegnung

Die Kombination von Veranstaltungsbetrieb und VHS-Kursangebot ist ein Kennzeichen des Volksheimes Heiligenstadt. Sprachen, Gesundheit und Bewegung, künstlerische Kurse, Theater und Musik stehen am Programm. Ein großer Saal, einige Mehrzweckräume und die Verbindung mit einer städtischen Bücherei schufen die räumliche Basis zur Verwirklichung der Volksheim-Konzeption.

Alle Informationen zum Kursangebot gibt es am VHS Bildungstelefon unter 01/893 00 83 sowie auf www.vhs.at.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lehenbauer
Wiener Volkshochschulen
Tel.: 01/89 174-118
Mobil: 0650/820 86 55
Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002