Feuerwehr: Eine Verletzte bei Wohnungsbrand in Wien-Leopoldstadt

Wien (OTS) - Aus bislang unbekannter Ursache ist am Freitag, gegen 08.20 Uhr, in einer Wohnung am Handelskai (Leopoldstadt) ein Brand ausgebrochen. Im Zuge der Löscharbeiten fand die Feuerwehr eine leblose Person in der Brandwohnung. Die Wohnungsinhaberin wurde von der Feuerwehr geborgen und konnte vom Rettungsdienst reanimiert werden. Die Feuerwehr löschte den Brand. Dabei mussten mehrere Fenster in der Brandwohnung gewaltsam geöffnet werden. Gleichzeitig wurden die Wohnungen oberhalb der Brandwohnung kontrolliert. Eine Verrauchung wurde jedoch nicht festgestellt. Der Feuerwehr-Einsatz endete um 13.12 Uhr.

Rückfragen & Kontakt:

o Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 531 99 - 0
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

o Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015