Staatssekretär Ostermayer zum Tod von Janko Messner

Wien (OTS) - "Janko Messner zählt nicht nur zu den wichtigsten Vertretern der österreichischen Literatur und zu den eindrucksvollsten Biographen der konfliktreichen Geschichte Kärntens. Kämpferisch stand er sein Leben lang auf der Seite der slowenischen Volksgruppe, für deren Rechte er sich literarisch und politisch einsetzte. Er war ein Streiter für ein Österreich, in dem alle Volksgruppen ihren berechtigten Platz haben. Durch seinen Tod verliert Österreich einen großen und wortgewaltigen Dichter für soziale Gleichberechtigung", so Staatssekretär Ostermayer, der der Familie Janko Messners sein Beileid ausdrückte.

Rückfragen & Kontakt:

Büro Staatssekretär Dr. Josef Ostermayer
Tel: (01) 531 15 - 2241

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0003