"Land und Leute" am Samstag, 5. November in ORF 2

Die Themen des TV-Landwirtschaftsmagazins im Überblick

St. Pölten (OTS) - Das sind die Themen der "Land und
Leute"-Ausgabe vom 05. November um 15.40 Uhr in ORF 2, präsentiert von Inge Winder:

*"Land und Leute Favorit 2011" Runde 2.
Die Publikumswahl zum "Land und Leute-Favorit 2011" geht in die nächste Runde. Diesmal zur Wahl stehen eine Kärntner Bäuerin, die einen Bioerlebnisbauernhof führt, sowie ein Quereinsteiger aus Niederösterreich, der sich "von heute auf morgen" ganz den kleinen Wachteln verschrieben hat.

*Tag des Apfels.
In Oberösterreich haben sich Bio-Obstbauern zusammengeschlossen und einen Verein gegründet. Zu seinen Projekten zählen u.a. der Bio-Pausenapfel für Kindergarten, Schule und Arbeitsplatz sowie der "Tag des Apfels" am 11. November - eine Reportage dazu aus Dietach bei Steyr in Oberösterreich.

*Flüssiges Gold aus dem Burgenland.
Rund um den Neusiedlersee im Burgenland finden Süßweinproduzenten optimale Bedingungen für die Herstellung von Spätlese, Ausbruch, Eiswein und Schilfwein. Dazu ist Geduld besonders wichtig - besonders im heurigen Jahr, weil Botrytis, also die besondere Edelfäule, sprichwörtlich erst in den Startlöchern steht.

*Leidenschaft Jagd.
Petra Schneeweiß aus St. Oswald bei Bad Kleinkirchheim ist passionierte Jägerin, im Revier sorgt sie für ein natürliches Gleichgewicht von Vegetation und Tierwelt und einen Lebensraum, der ausgewogen und artenreich bestehen kann. Und damit ist die Kärntnerin nicht alleine, denn in den letzten Jahren hat die Zahl der Jägerinnen deutlich zugenommen. Um ihre persönlichen Kenntnisse weiterzugeben und frauenspezifische Anliegen bei der Jagd aufzugreifen, gibt Petra Schneeweiß nun die erste Jagdzeitschrift für Frauen heraus.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Mag. Michael Koch
Tel.: 02742/2210 23754
michael.koch@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0002