AVISO: 3.11. BM Hundstorfer eröffnet Marktplatz der "Guten Geschäfte"

Erster Marktplatz der "Guten Geschäfte" in Niederösterreich bringt Unternehmen und NGOs am 3.11. bei der Firma WimTec in Ferschnitz zusammen.

Wien/Ferschnitz (OTS) - Kommende Woche wird Bundesminister Rudolf Hundstorfer den Marktplatz der "Guten Geschäfte" eröffnen. Bei diesem werden zahlreiche namhafte Unternehmen und NGOs die Gelegenheit haben, Kooperationen zu schließen und dadurch Gutes zu tun.

In einer marktplatzähnlichen Situation haben beide Seiten die Möglichkeit, neue Partner kennen zu lernen und im Idealfall mittels nicht-monetärer Tauschgeschäfte eine weitere Zusammenarbeit in Projekten zu vereinbaren. Den Vereinbarungen sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ausgenommen ist aber Geld, das nicht Bestandteil einer Kooperation sein soll.

Der Marktplatz findet auf Initiative des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz im Rahmen des Europäischen Jahres der Freiwilligentätigkeit statt. Aus diesem Grund wird bei diesem Marktplatz ein spezieller Fokus auf Kooperationen im ehrenamtlichen Bereich gelegt.

Marktplatz der Guten Geschäfte bei der Firma WimTec in Ferschnitz

Gesprächspartner: Bundesminister Rudolf Hundstorfer, Daniela
Knieling (respACT), Günther Lutschinger (Fundraising Verband
Austria), Peter Wimberger (Geschäftsführer WimTec)

Programm:
14.30 Uhr Eröffnung, BM Rudolf Hundstorfer
14:40 Uhr Begrüßung Peter Wimberger
15.00 bis 16.30 Uhr Marktplatz: Handelsbeginn mit Gongschlag
17.00 Uhr Ergebnisverkündung

Datum: 3.11.2011, um 14:30 Uhr

Ort:
Firma WimTec
Freidegg 50, 3325 Ferschnitz

Rückfragen & Kontakt:

Peter Steinmayer, Öffentlichkeitsarbeit Fundraising Verband Austria
T: 0676/6218290, E: presse@fundraising.at, I: www.fundraising.at

Katrin Gaupmann, Kommunikation respACT - austrian business council for sustainable development
T: 01/7101077-12, E: k.gaupmann@respact.at, I: www.respact.at

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Gerne koordinieren wir Interviewpartner und Hintergrundinfos. Es wird um Anmeldung gebeten!

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FUN0001