Österreichische Botschaft Bangkok unterstützt Flutopfer in Thailand

"Wir helfen, wo Menschen in Not sind und wir helfen können".

Wien/Bangkok (OTS) - Nach den schweren Überschwemmungen in
Thailand hat das Team der Österreichischen Botschaft Bangkok auf Initiative von Botschafter Johannes Peterlik und seiner Gattin Ria-Ursula Peterlik eine Spendenaktion für humanitäre Sofortmaßnahmen ins Leben gerufen. Gemeinsam mit dem renommierten Abt Phra Acharn Phet vom Wat Prayong in Nong Chok und der seit über 23 Jahren in Thailand ordinierenden österreichischen buddhistischen Nonne Mae Chee Brigitte Schrottenbacher wurden Spendenkonten in Österreich und Thailand eingerichtet, um humanitäre Sofortmaßnahmen unterstützen zu können. Die Spenden werden zur örtlichen Beschaffung von dringend benötigten Medikamenten, Lebensmitteln, Zelten, Decken, Hygieneartikel und Haushaltsgegenständen verwendet.

Damit werden besonders bedürftige Familien in den von den massiven Überschwemmungen betroffenen Regionen Thailands unterstützt. Die Hilfsmaßnahmen führt die Botschaft in Zusammenarbeit mit Abt Phra Acharn Phet und Mae Chee Brigitte Schrottenbacher durch. "Wir helfen, wo Menschen in Not sind und wir helfen können. In diesem Fall ist der Bedarf groß - und wir wollen den Flutopfern schnell helfen. Gemeinsam mit Abt Phra Acharn Phet und der österreichischen Nonne Mae Chee Brigitte Schrottenbacher können wir schnelle und effiziente Hilfe zu jenen Menschen bringen, die sie am dringendsten benötigen. Besonders die unzureichenden hygienischen Bedingungen gefährden die Bevölkerung, welche den Ausbruch von Krankheiten wie Durchfall-, Haut- und Atemwegserkrankungen begünstigen", sagte Botschafter Peterlik.

Thailand erlebt seit mehr als zwei Monaten die heftigsten Regenfälle und Überschwemmungen seit 50 Jahren. Ein Drittel des Landes steht unter Wasser. Mehr als 320 Menschen kamen ums Leben, neun Millionen Menschen im Norden und im Zentrum des Landes verloren ihre Häuser. Rund ein Drittel der thailändischen Provinzen sind von den Überflutungen betroffen.

Spenden können unter Verwendungszweck "Thailand - Flutopfer" auf folgende Konten in Österreich oder Thailand überwiesen werden:

In Österreich:
BAWAG AUSTRIA Bank Hallein
Brigitte Schrottenbacher
Ac/Nr. 513-10-785-010
BIC: BAWAATWW
IBAN: at251400051310785010
BLZ 14000

In Thailand:
Siam Commercial Bank Public Company Limited
0382 Sub-Branch Big C Tiwanon
Brigitte Schrottenbacher
Ac/Nr. 382-204533-1
swift-code: sicothbk

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Botschaft Bangkok
Tel: +66836160480

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001