Stellungnahme von Pipeline Financial Group Ltd.

London (ots/PRNewswire) - Pipeline Financial Group Ltd. ("Pipeline Ltd") betreibt das MTF, das als Pipeline European Block Board ("European Block Board") bekannt ist. Angesichts des von der US-Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde bekanntgegebenen Ausgleichs mit Pipeline Trading Systems LLC, bestätigt Pipeline Ltd. die folgenden Punkte:

  • Pipeline Ltd. erlaubt nicht und hat niemals erlaubt, dass angegliederte Unternehmen eigenständig mit dem European Block Board handeln oder diesem Liquidität bieten.
  • Weder Pipeline Ltd. noch ein angegliedertes Unternehmen von Pipeline Ltd. unternehmen Eigenhandel, Marktschaffung, Kapitalbindung oder die Einführung von direktionalen Positionen im Namen von Kunden in Verbindung mit dem European Block Board.
  • Pipeline Ltd. betreibt das European Block Board mit einer allgemeinen Zugangspolitik und gemeinsamen Regeln, unter denen Benutzer genau die gleichen Systeminformationen auf allen Ebenen gemäss den Systemregeln erhalten, wenn sie Handelsaktivitäten mit dem European Block Board unternehmen.
  • Das European Block Board von Pipeline Ltd. ist ein eigenständiges System, das speziell für die Bedürfnisse europäischer Händler entwickelt wurde.

Das European Block Board wurde Ende Mai 2011 eingeführt. Der Monat September zeichnete sich als Rekordmonat aus in Bezug auf Kundenaufträge, die bei dem European Block Board eingingen.

Über Pipeline Financial Group Ltd. ("Pipeline")

Pipeline ist ein MTF und eine elektronische Makleragentur, die sich auf die Ausführung grosser Blockaufträge spezialisiert. Pipeline ermöglicht es Kunden auswirkungsfreie Blockaufträge auf seinem proprietären Block Board System mit prädiktiver Umschaltung zwischen den besten Algorithmen mithilfe seines Alpha Pro Produktes auszuführen. Pipeline spezialisiert sich darauf, kostengünstige Grossauftragsliquidität in den heutigen, vom Hochfrequenzhandel dominierten Märkten anzubieten. Die Muttergesellschaft von Pipeline, Pipeline Financial Group Inc. hat ihren Hauptsitz in New York und unterhält Filialen in Boston, Chicago und San Francisco. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.pipelinefinancial.eu

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Marcus Hooper Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer Pipeline Financial Group Ltd. Bezugsquelle: Pipeline Financial Group Ltd.

Rückfragen & Kontakt:

Caroline Parker +44(0)207-269-7295

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0008