Einfach früh dran - das iPhone 4S am 28.10. ab 00:01 Uhr bei A1

Wien (OTS) - Seit vergangener Woche kann es auf A1.net vorbestellt werden - diesen Freitag ist es soweit: Das iPhone 4S kommt nach Österreich. Und ganz besonders früh kommt es nach Wien und nach Salzburg: In den A1 Shops Mariahilfer Straße in Wien und Kranzlmarkt in Salzburg beginnt der Verkauf des Kult-Smartphones bereits um Mitternacht.

Das Warten hat für A1 Kunden in Wien und Salzburg noch früher ein Ende: Am 28. Oktober um 00:01 Uhr öffnen die A1 Shops Mariahilfer Straße 60 in Wien und Kranzlmarkt 4 in Salzburg ihr Tore und verkaufen die ersten iPhone 4S in Österreich. Zusätzlich werden in beiden Shops pünktlich um 00:01 Uhr unter den Wartenden fünf iPhone 4S sowie fünf iPhone Cases von Galeli im Rahmen einer Verlosung verschenkt.

Fünf iPhone 4S auch in Klagenfurt

Auch im neu eröffneten A1 Shop Klagenfurt Pernhartgasse 1 stehen die Chancen für eines von fünf iPhone 4S gut: Vor dem Start der iPhone Produktpräsentation um 00:01 Uhr werden ebenfalls fünf iPhone 4S sowie fünf iPhone Cases verlost.

Midnightsale von 00:01 bis 02:00 Uhr in folgenden A1 Shops:
- Mariahilfer Straße 60, 1070 Wien
- Kranzlmarkt 4, 5020 Salzburg

iPhone 4S Produktpräsentation und Gewinnchance auf eines von fünf iPhone 4S von 00:01 bis 02:00 Uhr:
- Pernhartgasse 1, 9020 Klagenfurt

Fotomaterial und Presseinformationen finden Sie im A1 Telekom Austria Newsroom unter http://newsroom.a1telekom.at/

A1 - Mobilfunk und Festnetz aus einer Hand

A1 ist mit 5,2 Mio. Mobilfunkkunden und 2,3 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand: Sprachtelefonie, Internetzugang, Daten- und IT-Lösungen, Mehrwertdiensten, Wholesale-Services und mobile Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob und Red Bull MOBILE stehen für Qualität und smarte Services.

A1 ist Teil der Telekom Austria Group - einem führenden Kommunikationsanbieter im CEE Raum. Die Telekom Austria Group ist in acht CEE Ländern tätig.

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) beschäftigt rund 9.400 Mitarbeiter. Generaldirektor ist Dr. Hannes Ametsreiter, zugleich auch Generaldirektor der Telekom Austria Group und Member of the Board der GSM Association (GSMA) - dem internationalen Interessenverband der Mobilfunkindustrie.

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) hat in der ersten Jahreshälfte 2011 einen Umsatz von 1.469,4 Mio. Euro und ein bereinigtes EBITDA von 497,8 Mio. Euro erwirtschaftet. Der Umsatz der Telekom Austria Group betrug in der ersten Jahreshälfte 2011 2.227,3 Mio. Euro, das bereinigte EBITDA 777,6 Mio. Euro und das Betriebsergebnis lag bei 42,7 Mio. Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Livia Dandrea-Böhm, A1 Pressesprecherin
Tel: +43 664 6631452, E-Mail: livia.dandrea-boehm@a1telekom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TEL0002