Zimmer führt minimal-invasives PathFinder NXT®-Pedikelschrauben-System auf dem europäischen Markt ein

Bourdeaux, Frankreich (ots/PRNewswire) -

Intuitives System, das für den Einsatz mit verschiedenen Operationstechniken und zur Beschleunigung minimal-invasiver Wirbelsäuleneingriffe entwickelt wurde

Zimmer Holdings, Inc. , ein weltweit im Bereich der Orthopädie führendes Unternehmen, stellt sein PathFinder NXT(R)-System auf der EuroSpine-Tagung 2011 in Mailand, Italien, aus. Das PathFinder NXT-System bietet aufbauend auf dem Vermächtnis und dem klinischen Erfolg des ursprünglichen minimal-invasiven PathFinder-Pedikelschrauben-Systems ein intuitives and flexibles System, das bei unterschiedlichen minimal-invasiven Wirbelsäuleneingriffen eingesetzt werden kann.

Bei dem PathFinder NXT-System handelt es sich um ein minimal-invasives Pedikelschrauben-System, das die Durchführung von Mini-Open- und auch perkutanen Operationen erleichtert. Das System ermöglicht eine bessere Reposition, Kompression, Distraktion und Knochen-Dekortikation. Operateure können mit dem System effektiv mehrere Wirbelsegmenten überspannende Konstrukte aufbauen.

"Das PathFinder NXT-System gibt unseren Operateuren und deren Patienten eine beispiellose Vielfalt von Optionen an die Hand", so Steve Healy, Präsident von Zimmer Spine. "Das innovative Instrumentensystem und die rationellere Operationstechnik vereinfachen die Durchführung der Eingriffe. Seit Einführung des Systems Anfang des Jahres in den USA ist es bei über 1000 Operationen eingesetzt worden. Die Kommentare zu diesen Fällen waren sehr positiv und wir erwarten, dass das PathFinder NXT-System auch ein zentraler Bestandteil unseres Sortiments in Europa sein wird."

Minimal-invasive Techniken gehören bei Patienten, bei denen eine Spondylodese durchgeführt werden muss, zu den am schnellsten zunehmenden Operationslösungen. Jedes Jahr wird bei mehr als 40.000 Patienten eine minimal-invasive Wirbelsäulenoperation durchgeführt. In der minimal-invasiven Chirurgie werden kleine Inzisionen bei minimalem Blutverlust durchgeführt und die Dauer der Operation und der Rehabilitation kann verkürzt sein. Das innovative PathFinder NXT-System unterstützt verschiedene minimal-invasiven Wirbelsäulentechniken, sodass Operateure die Behandlung flexibel nach den jeweiligen individuellen Bedürfnissen des Patienten ausrichten können.

Für weitere Informationen zum PathFinder NXT-System besuchen Sie den Stand von Zimmer auf der EuroSpine-Tagung 2011 oder die Unternehmens-Website unter http://www.zimmer.com.

Informationen zum Unternehmen

Zimmer wurde im Jahr 1927 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Warsaw, Indiana, und tut sich in der Gestaltung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von orthopädischen, rekonstruktiven Wirbelsäulen- und Traumavorrichtungen, Zahnimplantaten und ähnlichen chirurgischen Produkten hervor. Zimmer unterhält Betriebe in mehr als 25 Ländern weltweit und verkauft seine Produkte in mehr als 100 Ländern. Der Umsatz von Zimmer betrug im Jahr 2010 ungefähr 4,2 Milliarden USD. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 8.000 Mitarbeiter weltweit.

Safe-Harbor-Erklärung von Zimmer

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen gemäss den "Safe Harbor"-Provisionen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995, die auf derzeitigen Erwartungen, Schätzungen, Vorhersagen und Prognosen über die Orthopädie sowie auf den Einschätzungen und Annahmen des Managements beruhen. Zukunftsgerichtete Aussagen zeichnen sich durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Ausdrücken wie zum Beispiel "könnte", "wird", "erwartet", "glaubt", "kann", "plant", "schätzt", "sagt voraus", "nimmt an", "leitet", "zum Ziel setzt", "sagt vorher", "ersucht" oder die Antonyme dieser Wörter, Variationen dieser Ausdrücke oder ähnliche Terminologie aus. Diese Aussagen stellen keine Garantie in Bezug auf zukünftige Leistung dar, und sie bergen Risiken, Unsicherheiten und Unwägbarkeiten, die die tatsächlichen Ergebnisse bedeutend abweichen lassen können. Um eine Liste und Beschreibungen solcher Risiken und Unwägbarkeiten einzusehen, schlagen Sie in unseren periodischen Berichterstattungen nach, die bei der U.S. Securities and Exchange Commission eingereicht wurden. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder ähnlichem zu aktualisieren oder zu verändern, mit Ausnahme der Informationen in der periodischen Berichterstattung. Dem Leser dieses Dokuments wird davon abgeraten, sich zu sehr auf derartige in die Zukunft gerichtete Aussagen zu verlassen, da es nicht sichergestellt ist, dass diese Aussagen sich als richtig herausstellen werden, obwohl wir der Meinung sind, dass sie auf begründeten Annahmen basieren. Dieser Hinweis ist auf alle in diesem Dokument enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zutreffend.

Rückfragen & Kontakt:

Garry R. Clark, +1-574-372-4493, garry.clark@zimmer.com, oder
Investorn: Robert J. Marshall, +1-574-371-8042,
robert.marshall@zimmer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0015