Lesung "Rosen am Horizont" im Bezirksmuseum Liesing

Wien (OTS) - Das Bezirksmuseum Liesing (23., Canavesegasse 24)
lädt zur Präsentation des Buches "Rosen am Horizont" ein. Die Publikation von Elfriede Mach wird im Festsaal des Museums am Freitag, 21. Oktober, vorgestellt. Die Autorin liest Gedichte und Erzählungen aus ihrem jüngsten Werk. Um 19.00 Uhr beginnen die kurzweiligen Rezitationen. Neben Elfriede Mach wirken der Vortragskünstler Erwin Rypacek sowie die Musikerinnen Qing Zao Chen (Violine) und Sandra Jost (Flügel) an der Lesung mit. Ein Vertreter des Bezirkes wohnt der Veranstaltung bei. Der Leiter des Museums, Maximilian Stony, begrüßt die Gäste. Reichhaltige Informationen zum kreativen Schaffen von Elfriede Mach (Lyrik, Literatur-Abende, Malerei) finden Interessierte im Internet: www.art-mach.com/. Museumschef Stony steht für Auskünfte gerne unter der Telefonnummer 869 88 96 sowie per E-Mail (bm23@aon.at) zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Liesing: www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009