Neunter Aktionstag für Menschen mit Behinderung bei bauMax

Klosterneuburg (OTS) - Unter dem Motto "Es gibt einen Ort, an dem keine Barrieren existieren" veranstaltet bauMax am 12. Oktober 2011 einen Tag für Menschen mit Behinderung. Dabei wird ihnen die Möglichkeit gegeben, die Arbeitswelt in der Praxis zu erleben.

Bereits zum neunten Mal werden am 12. Oktober in allen bauMax-Märkten Österreichs Menschen mit Behinderungen einen Tag lang gemeinsam mit dem bauMax-Team arbeiten. Im Vordergrund steht dabei nicht nur das Hineinschnuppern in die Arbeitswelt, sondern auch das gegenseitige Kennenlernen.

Unter dem Motto "Es gibt einen Ort, an dem keine Barrieren existieren" sollen Kunden und Mitarbeiter auf die Fähigkeiten von Menschen mit Behinderung aufmerksam gemacht werden. bauMax setzt sich dabei das Ziel, Kontakte zu fördern und Hemmschwellen abzubauen. Österreichweit werden insgesamt etwa 300 Teilnehmer bei der Aktion dabei sein und verschiedenste Tätigkeiten ausprobieren. Unterstützung erhalten die bauMax-Mitarbeiter von den Betreuern und Assistenten aus der jeweiligen Behinderteneinrichtung. Der Aktionstag wird in allen neun bauMax Ländern umgesetzt.

KR Martin Essl, Vorstandsvorsitzender von bauMax: "Menschen mit Behinderung sind ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft. bauMax als Unternehmen will dazu beitragen, sie in das öffentliche Leben zu integrieren."

bauMax öffnet seine Türen nicht nur an diesem Tag für Menschen mit Behinderung. Seit über 25 Jahren fördert und unterstützt das Unternehmen im Rahmen des firmeneigenen Humanprogramms Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Dabei setzt bauMax auf drei Bereiche:

1. Zusammenarbeit zwischen Behinderteneinrichtungen und bauMax-Märkten
2. Behindertenorganisationen als Dienstleistungspartner
3. Praktikums- und Beschäftigungsmöglichkeiten im Unternehmen.

Rückfragen & Kontakt:

bauMax
Mag. Susanne Schenk; Public Relations
Tel.: +43(0)2243/420 9148
susanne_schenk@baumax.com
www.baumax.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BMX0001