Zwei Jahre Soko-Kfz: Innenministerin präsentiert die Bilanz

Pressekonferenz am 12. Oktober 2011

Wien (OTS) - Innenministerin Johanna Mikl-Leitner präsentiert im Rahmen einer Pressekonferenz, gemeinsam mit dem Direktor des Bundeskriminalamtes General Franz Lang und Oberst Rainer Erhard vom Landespolizeikommando Burgenland, am Mittwoch, den 12. Oktober 2011, die Bilanz von zwei Jahren Soko-Kfz.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Medien sind dazu herzlich eingeladen.

Zeit: Mittwoch, 12. Oktober 2011, 10:30 Uhr

Ort: Bundesministerium für Inneres, Festsaal
Herrengasse 7, 1014 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andreas Wallner
Pressesprecher der Bundesministerin
Bundesministerium für Inneres
Tel.: +43-(0)1-53126-2027
andreas.wallner@bmi.gv.at

Mag. Silvia Strasser
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Bundeskriminalamt
Tel: +43 (0) 1/24836-85004
Mobil: +43 (0) 664/264 07 13
silvia.strasser@bmi.gv.at
www.bundeskriminalamt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001