EANS-News: Höft & Wessel baut Partnergeschäft für mobile Terminals weiter aus

Hannover, 11.10.2011. (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Utl.: Bereits 16 neue Vertriebspartner in 2011 für Skeye-Channel

Im laufenden Geschäftsjahr 2011 haben sich
bereits 16 neue Vertriebspartner für mobile Terminals der Marke Skeye von Höft & Wessel entschieden. Mit nun insgesamt 43 Partnern wird der internationale Ausbau der Geschäftsaktivitäten deutlich verstärkt. Regional liegt der Fokus auf Europa. Im Jahresverlauf 2011 soll der Umsatzanteil des Partnergeschäfts im Geschäftsbereich Skeye der Höft & Wessel AG auf deutlich über ein Drittel ansteigen.

Die Skeye-Partner profitieren von einem umfangreichen Leistungskatalog innerhalb eines dreistufigen Programms. Differenziert nach Platin-, Gold- und Silber-Partnerschaft erstreckt sich das Channel-Programm von der technischen Schulung bis zur gezielten Nutzung des hoch qualifizierten "Skeye Partner Support Center". Letzteres bietet neben einem individuellen und schnellen Support ein breites Spektrum maßgeschneiderter Dienstleistungen für die Partner.

Für Peter Siggaard-Andersen, dem Leiter Skeye Global Channel bei der Höft & Wessel AG, ist die positive Entwicklung auch eine Folge der besonderen Partner-Strategie: "Unsere Partner können sich darauf verlassen, dass sie unsere Systeme für einzelne Projekte exklusiv vertreten. Die Exklusivität einer Skeye-Lösung sichert die Investition unserer Partner in die einzelnen Märkte. Darüber hinaus erweitert unser Produktportfolio sehr gut die Angebote unserer Partner und ermöglicht ihnen die Erschließung neuer Umsatzpotenziale."

Höft & Wessel setzt beim Ausbau der internationalen Geschäftsaktivitäten für seine mobilen Lösungen auf eine enge Zusammenarbeit mit den Partnern. Der technologisch führende IT Hard- und Softwarespezialist für Ticketing, Parking und mobile Lösungen in Deutschland und Großbritannien bindet seine Kooperationspartner aktiv in sein Geschäftsmodell ein. Komplexer werdende IT-Strukturen und Arbeitsprozesse in Handel, Logistik und Außendienst erfordern eine enge Integration aller Systemkomponenten. In enger Zusammenarbeit mit den Partnern und aufbauend auf deren speziellem Know-how kann Höft & Wessel besonders passgenaue mobile Lösungen für seine Kunden anbieten.

Pressefach mit Fotos: http://www.presseportal.de/pm/12945/hoeft_wessel_ag/

Unternehmen
Höft & Wessel ist der technologisch führende IT Hard- und Softwarespezialist für Ticketing, Parking und mobile Lösungen in Großbritannien und Deutschland. 1978 von den beiden gleichnamigen Unternehmern gegründet, hat sich die seit 1998 börsennotierte Gesellschaft zu einer Unternehmensgruppe mit einem Umsatz von fast EUR 100 Mio. und 500 Mitarbeitern entwickelt. Die Hauptstandorte sind Hannover und Swindon westlich von London.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Höft & Wessel AG Rotenburger Str. 20 D-30659 Hannover Telefon: +49-511-6102-0 FAX: +49-511-6102-411 Email: ir@hoeft-wessel.com WWW: http://www.hoeft-wessel.com Branche: Technologie ISIN: DE0006011000 Indizes: Prime All Share, Technology All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, München Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Arnd Fritzemeier
Tel.: +49-511-6102-300
E-Mail: PR@hoeft-wessel.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0001