ÖSTERREICH: Kurz schickt 100 Promi-Botschafter in Schulen

Vastic, Galeli, Dogudan sollen ab kommender Woche für Integration werben

Wien (OTS) - VP-Integrationsstaatssekretär Sebastian Kurz startet kommende Woche eine neue Initiative: Er schickt "100 Integrationsbotschafter an Schulen quer durch das ganze Land", kündigt er in der Tageszeitung ÖSTERREICH (Sonntag-Ausgabe) an. "Es geht darum, bei Inländern Vorurteile abzubauen, und bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund, positive Beispiele zu zeigen."

Top-Gastronom Attila Dogudan wird ebenso mitmachen wie Fußballlegende Ivica Vastic und Dancing Star Mike Galeli. Der 24-jährige Staatssekretär wird sich ebenfalls auf Ländertour machen. Denn, so Kurz: "Es ist wichtig, draußen bei den Menschen zu sein. Und zwar dort, wo es am sinnvollsten ist: bei Kindern." Ab Mittwoch geht die Promi-Tour los, schreibt ÖSTERREICH.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH, Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 1010
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0002