Pädagogische Hochschulen - Oxonitsch: "Reformpaket ist zu begrüßen!"

Wien (OTS) - "Das von Bildungsministerin Claudia Schmied
geschnürte Reformpaket ist absolut zu begrüßen und zu unterstützen", sagte heute der Wiener Bildungsstadtrat Christian Oxonitsch. "Wir brauchen dringend neue Studienangebote und Maßnahmen zur Qualitätsentwicklung, um mehr Menschen für pädagogische Berufe zu gewinnen. Wir sehen auch bei unserer Ausbildung für KindergartenpädagogInnen, wie gut beispielsweise neue Ausbildungsschienen für QuereinsteigerInnen und auch zur Fort- und Weiterbildung angenommen werden!"

Die bestehende Ausbildung an den Pädagogischen Hochschulen sei ein gutes Fundament, auf dem man weitere Angebote aufbauen und Bestehendes weiterentwickeln könne, betonte Oxonitsch. "Ich würde mir wünschen, dass auch andere AkteurInnen im Bildungsbereich erkennen, wie wichtig die Weiterentwicklung der pädagogischen Ausbildung ist. Denn der Lehrer-Beruf hat wirklich Zukunft, wir müssen nur die optimalsten Rahmenbedingungen dafür schaffen!"

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Michaela Zlamal
Mediensprecherin Stadtrat Christian Oxonitsch
Tel.: +43 1 4000-81930
michaela.zlamal@wien.gv.at
http://www.oxonitsch.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0026