Gesundheit ist Männersache

NÖ Gebietskrankenkasse und Partner laden zum 11. Männergesundheitstag ein

St. Pölten (OTS) - Sind Männer Feiglinge? Oder gibt es andere Gründe, warum sie so selten zum Arzt gehen und die Warnsignale ihres Körpers überhören? Fakt ist: Männer sterben sechs bis sieben Jahre früher als Frauen und liegen auch bei vielen Krankheitsbildern deutlich vorne. Herzkreislauferkrankungen und Krebs sind die Haupttodesursachen der Männer. Ein problematischer Umgang mit Alkohol, Unfälle und Selbstmorde zählen ebenfalls zu den Ursachen, die für die niedrige Lebenserwartung der Männer verantwortlich sind. Wer Lust auf ein längeres und gesünderes Leben hat, der ist beim Männergesundheitstag der NÖ Gebietskrankenkasse und der Fachgruppe der Urologen in Kooperation mit den Nö. KV-Trägern am 22. Oktober 2011 in Tulln genau richtig. Auf einer Gesundheitsstraße kann man sich buchstäblich auf Herz und Nieren durchchecken lassen. Vom Lungenfunktions-, Seh- und Hörtest über Vicardio- und Venendruckmessung, Mundvideokamera und Smokerlyzer bis zur Blutanalyse ist alles möglich. Daneben gibt es ein umfangreiches Vortragsprogramm und Schnupperkurse für Qi Gong, Wing Tsun und Nordic Walking. Natürlich sind auch Frauen herzlich willkommen. Das detaillierte Programm gibt es im Internet unter www.noegkk.at.
11. NÖGKK-Männergesundheitstag
Wann: 22. Oktober 2011, 9:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Messegelände Tulln, Halle 8, 3430 Tulln/Donau (Eingang: Garten Tulln)
Eintritt frei!
Im November finden drei weitere Männergesundheitstage statt:
Männergesundheitstag Kilb
Wann: 12. November 2011, 9:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Veranstaltungszentrum K4, Marktplatz 4, 3233 Kilb Männergesundheitstag Traiskirchen
Wann: 19. November 2011, 9:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Stadtsäle Traiskirchen, Hauptplatz 18, 2514 Traiskirchen Männergesundheitstag Langenlois
Wann: 26. November 2011, 9:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Bildungszentrum Gartenbau Langenlois, Am Rosenhügel 15, 3550 Langenlois

Rückfragen & Kontakt:

NÖ Gebietskrankenkasse
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 050899-5121, Fax: 050899-5181
oea@noegkk.at
www.noegkk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGK0001