Planetarium Wien: Neues Kursformat "Erlebte Astronomie"

Offen und interaktiv in einzigartigem Ambiente

Wien (OTS) - Im Planetarium Wien (2., Oswald Thomas Platz 1)
startet am 11. Oktober ein völlig neuartiges Lernformat für EinsteigerInnen: "Erlebte Astronomie" vermittelt in verständlicher Form und unter Einbeziehung der modernen Planetariumstechnik den KursbesucherInnen das heutige Bild vom Weltall. Der Kurs geht über 8 Abende, jeweils dienstags, 19 - 21 Uhr.

Neuer Ansatz der Vermittlung

Das theoretische Wissen um das Universum wird in einer offenen Atmosphäre mit ausreichend Gelegenheit für ganz individuelle Fragen erarbeitet. Realitätsnah und wetterunabhängig dank der Planetariumstechnik lernen die TeilnehmerInnen am Sternenhimmel des Planetariums, sich zurecht zu finden, die Sternbilder kennen zu lernen und vieles mehr. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ausführliche Informationen zu den Kursen und zum weiteren Programm vom Planetarium Wien sowie Kuffner & Urania Sternwarte gibt es auf www.planetarium-wien.at

Rückfragen & Kontakt:

Claudia Schlögl
Planetarium Wien, Kuffner- & Urania Sternwarte
Oswald Thomas-Platz 1, 1020 Wien
Mobil: Tel: 0699/189 175 45
claudia.schloegl@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009