Einladung zum "Multikulturfestival Wien 2011" Wien Messe

Von 7. bis 9. Oktober 2011, mit Herrn Sebastian Kurz und Frau Sandra Frauenberger!

Wien (OTS) - Die Union Islamischer Kulturzentren in Österreich (UIKZ) veranstaltet erstmalig in Österreich das "Multikulturfestival Wien 2011" auf der neuesten und modernsten Messe, der "Reed Messe Wien"

Unter dem Motto "Die neue Kommunikationsplattform der Kulturen" erwarten wir bis zu 50.000 Gäste, nicht nur Besucher aus anderen Bundesländern, sondern auch Besucher aus dem Ausland, welches schon Bekanntschaft mit einem solch alljährlichen statt findenden Festival gemacht hat.

7-8-9 Oktober 2011, an diesen Messetagen werden über 100 Firmen, aus verschiedenen Branchen, ihre Produkte, Dienstleistungen darbieten. Ein vielfältiges, abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, konzipiert für alle Altersgruppen garantiert eine interessante und Abwechslungsreiche Unterhaltung.

Ehrengäste, wie z.B. der Staatssekretär für Integration Herr Sebastian Kurz, der am Samstag den 08.10. um 12:00 und Stadträtin Frau Frauenberger, die bei der Eröffnung um 17:00 dabei ist, andere Teilnehmer wie z.B. des türkischen Konsulates und anderen Prominente und Institute, werden ein Interessantes Programm darstellen.

Folgende Kulturelle Darbietungen, in direkter Kooperation aus den Provinzen der Türkei, werden die offizielle Staatsgruppen wie folgt Auftreten; aus Bursa, die damalige Osmanische Musikkapelle, aus Konya, die Vorführung der spirituellen tanzenden Derwische, aus Antalya, die professionellen Ringkämpfer.

Prominente aus Fernsehen welches ein Million Publikum kennen und lieben, wie z.B. Theologie Dozent Dr. Nihat Hatipoglu, TV -Moderatorin "Ikbal Gürpinar", Dichter "Ahmet Yenilmez", Kabarettist "Recep Demirkaynak", aus der TV-Serie Kurtlar Vadisi "Gürkan Uygun" (Memati), Aufführung von Puppen- und Schattenspiele der altbekannten "Nasreddin Hoca", "Hacvat Karagöz" und "Ibis" und einige andere Überraschungsgäste.

Laufende statt findende Konferenzen zu aktuellen Themen, Aufführungen von weltbekannten "Kurra hafizlar", Aufführung von poetischen Werke der "Ilahiler", Teilnahmemöglichkeiten an laufenden Workshops, Weltbekannte Speisen, Vorstellung bei 30 Ständen der unterschiedlichsten Kulturellen Handwerken (z.B.: Bildkünstler der "Minyatür" Anfertigung von traditionellen Pantoffeln, Hand-Fazierungen auf edlen Porzellane aus Kütahya, Kalligrafische Skizzierung, Handgefertigte Bilder die man "Eölyef Ahsap" nennt, Vorführungen von Handweberei, Anfertigung von Bildern aus Wasserfarben der "Ebru Sanat", Künstlerische Anfertigung von Metallhandwerken der "Bakir isleme", "Baston devrek" Handanfertigungen von Gehstöcken, Darbietung der "Ahsap oyma" der Bildhauer, "Marküteri" ist die Künstlerische Anfertigungen auf z.B. Parkettböden) und noch viele andere originelle, Unterhaltenswerte Ausstellungen.

Kurzgefasst, am 7-8-9 Oktober 2011, haben sie die Möglichkeit, dieses Internationale Erfolgskonzept, bestehend aus den Bereichen, Kultur, Kulinarik, Bazaar und Unterhaltung, ein Programm welches für die ganze Familie Konzipiert wurde, zu erleben!

Wir freuen uns, sie auf dieser Kulturellen Plattform begrüßen zu dürfen!

Multikulturfestival Wien 2011

Datum: 7. - 9.10.2011

Ort:
Reed Messe Wien Ausgang U2-Station/Krieau
Messeplatz 1, 1020 Wien

Url: www.multikulturfestival.at

Rückfragen & Kontakt:

Multikulturfestival Wien
Pelzgasse 9, 1150 Wien
T +436508091480
F +431983129550
E mustafa.eroglu@multikulturfestival.at
http://www.multikulturfestival.at

Mustafa Eroglu
Planung & Organisation

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0014