AVISO: Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek präsentiert Online-Gehaltsrechner

Wien (OTS) - Rechtzeitig zum Equal Pay Day am 4.10. - dem Tag, ab dem Frauen bis zum Ende des Jahres gratis arbeiten - präsentiert Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek ein neues Tool für mehr Einkommenstransparenz: Einen Online-Gehaltsrechner, mit dem Frauen (und Männer) erstmals selbst nachschauen können: Verdiene ich auch wirklich das, was mir zusteht?

Dieses neue Tool wurde gemeinsam mit der Statistik Austria entwickelt und von den Expertinnen von 3s Unternehmensberatung technisch umgesetzt. Der Online-Gehaltsrechner ist nach Einkommensberichten und Gehaltsangaben in Stelleninseraten ein weiterer Schritt für mehr Lohngleichheit in Österreich.

An der Pressekonferenz nehmen teil:

  • Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek
  • Dr. Konrad Pesendorfer, Generaldirektor der Statistik Austria
  • Mag. Heidemarie Müller-Riedlhuber, 3s Unternehmensberatung

Zeit: 3. Oktober 2011, 10 Uhr
Ort: Büro der Frauenministerin, Minoritenplatz 3, 1014 Wien

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Julia Valsky
Pressesprecherin der
Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek
Telefon: + 43 1 531 15-2149
E-Mail: julia.valsky@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001