KAV/AKH: Übersiedlung & Inbetriebnahme Kinder-Operationszentrum erfolgt überlegt und Schritt für Schritt

Wien (OTS) - Das neue Kinder-Operationszentrum im AKH wird bis Jahresende besiedelt und ab Jänner 2012 in Betrieb genommen. Sinnvollerweise und wie internationale professionelle Standards es vorsehen wird die Inbetriebnahme Schritt für Schritt erfolgen: Im ersten Schritt werden die bisherigen medizinischen und pflegerischen Leistungen durch die bisherigen medizinischen und pflegerischen Spitzenkräfte erfolgen. Bei einer Ausdehnung der Leistungen in Qualität und Quantität werden selbstverständlich die notwendigen zusätzlichen medizinischen und pflegerischen Fachkräfte engagiert. Eine überlegte und ruhige Vorgehensweise bei der Übersiedlung und Inbetriebnahme des neuen Kinder-Operationszentrums ist für das Wohl der PatientInnen unabdingbar.(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Krankenanstaltenverbund
Leitung Kommunikation
Mag. Andrea Danmayr
Telefon: 01 40409-70051
E-Mail: andrea.danmayr@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017