BZÖ-Fauland zu Mitterlehner: ÖVP ist die Steuererhöhungs- und Belastungspartei

Wien (OTS) - "VP-Mitterlehners Fünf-Punkte-Programm ist das Papier nicht wert auf dem es geschrieben ist. Schließlich ist die ÖVP seit 25 Jahren ununterbrochen in der Regierung und hat die hohe Steuerlast sowie Bürokratie und Verwaltungsdschungel eingeführt. Die ÖVP ist als Steuererhöhungs- und Belastungspartei dafür verantwortlich, dass Österreich heute ein Nationalpark Hohe Steuern ist. Davon können auch die Nebelgranaten Fekters und Mitterlehners nicht ablenken. Wenn es die ÖVP ernst meint, soll sie endlich die Forderungen von BZÖ-Chef Bucher nach einer fairen Flat-Tax und einer Verwaltungsreform umsetzen. Die Bürger haben "Genug gezahlt!". Daher runter mit den Steuern und Abgaben", so BZÖ-Bündniskoordinator Markus Fauland.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0005