Das Warten hat ein Ende. - Am 30. September startet das AUSTRIA 9 SHORTS Kurzfilmfestival!

Wien (OTS) - AUSTRIA 9 bietet jungen österreichischen FilmemacherInnen die Aufmerksamkeit, die sie sich als aufstrebende Talente verdienen: Die Prime-Time, direkt vor dem Hauptspielfilm.

Am 30. September um 20:15 Uhr startet die Sendereihe, welche in den darauffolgenden Wochen insgesamt 20 Kurzfilme jeden Freitag um 20:15 Uhr präsentieren wird.

In den ca. 5-minütigen "AUSTRIA 9 SHORTS Talk Uncut"- Sendungen spricht Moderator Georg Csarmann mit den jungen Filmemacherinnen und Filmemachern über deren Kurzfilme, die im Zuge des "AUSTRIA 9 SHORTS Kurzfilmfestivals" auf AUSTRIA 9 ausgestrahlt werden.
Die FilmemacherInnen werden Informationen über ihre eigene Person, ihren Film und dessen Hintergründe bieten, und somit gleichzeitig auf sich selbst und die Ausstrahlung des jeweiligen Werks auf AUSTRIA 9 aufmerksam machen. Die Interviews werden freitags jeweils vor dem entsprechenden Film um 18:00 Uhr ausgestrahlt.

Zum Abschluss der Ausstrahlungsreihe wird eine Fachjury die gezeigten Filme begutachten. Zu gewinnen gibt es:

  • Analoges Filmmaterial von KODAK samt Drehbegleitung und Entwicklung des entstandenen Materials durch die SYNCHRO FILM, VIDEO & AUDIO GMBH.
  • Die Möglichkeit filmische Erfahrungen bei NOVOTNY & NOVOTNY FILMPRODUKTION zu sammeln, sowie dramaturgische Beratung für das nächste Filmprojekt durch SCRIPTALICIOUS - INES HÄUFLER SCRIPTCONSULTING.
  • Ein nach den neuesten Standards der Technik HD- fähiger LED Smart-TV Fernseher von GRUNDIG.

Auch das Publikum wird die Möglichkeit haben seine Stimme abzugeben:

- TV-MEDIA, die Reichweiten-stärkste Fernsehzeitschrift Österreichs, widmet der Gewinnerin/ dem Gewinner eine Personality samt Vorstellung des ausgezeichneten Films in einer Print- Ausgabe von TV-MEDIA sowie online auf tv-media.at. Für fünf weitere Filme, welche monatlich ausgewählt werden, gibt es noch eine zusätzliche Chance:

- In enger Zusammenarbeit mit dem Team der Kurzfilminitiative FUTURE SHORTS wird ein weiterer Preis ermittelt und im Zuge der abschließenden Preisverleihung vergeben.

In einer Preisverleihung Ende Februar werden die ausgewählten Siegerfilme prämiert und der Publikumspreis vergeben. Die Jurymitglieder werden demnächst bekanntgegeben.

Präsentiert wird das AUSTRIA 9 SHORTS Kurzfilmfestival von Bank Austria.

Nähere Informationen gibt's unter www.austria9.at/shorts.

Rückfragen & Kontakt:

AUSTRIA 9 TV GmbH
Georg Csarmann -AUSTRIA 9 SHORTS Kurzfilmfestival
Rosenhügel Filmstudios, Speisinger Straße 121-127, A-1230 Wien
Tel. 01-888 04 03-58, shorts@austria9.at, www.austria9.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | 9TV0001