SPÖ-Termine von 26. September bis 2. Oktober 2011

Wien (OTS/SK) - MONTAG, 26. September 2011:

9.00 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger nimmt an der Pressekonferenz "Betriebliche Gesundheitsförderung teil" (Presseclub Linz, 1. Stock, Gewölbesaal, Landstraße 31, 4020 Linz).

10.00 Uhr Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek hält ein Eröffnungsstatement beim Regional Round Table "From Theory to Practice. Identifying - Combating - Preventing Human Trafficking for Labour Exploitation and Domestic Servitude in Europe" (Marmorsaal des BMASK, Stubenring 1, 1010 Wien).

10.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer und SeneCura präsentieren die aktuelle Studie "Das Image des Pflegeberufes in Österreich" (Café Griensteidl, Karl Kraus-Saal, Michaeler Platz 2, 1010 Wien).

10.00 Uhr Verkehrsministerin Doris Bures spricht bei der Präsentation der Road Map Luftfahrt 2020, die im Rahmen einer gemeinsamen Fachveranstaltung des Verkehrsministeriums und den Stakeholdern der österreichischen Luftfahrt stattfindet (Pressezentrum des Verkehrsministeriums, 5. Stock, Stubenring 1, 1010 Wien).

18.45 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger nimmt an der Podiumsdiskussion "Gesundheitswesen quo vadis: Privat oder Staat?" teil (Rudolfinerhaus, Billrothstraße 79, 1190 Wien).

19.00 Uhr Der SPÖ-Parlamentsklub und StyriaBooks laden zur Buchpräsentation "Wer das Ziel nicht kennt, wird den Weg nicht finden" von Barbara Prammer. Einleitende Worte spricht SPÖ-Klubobmann Josef Cap (Parlament, Lokal VI, Budgetsaal).

19.00 Uhr Das Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog lädt zur Diskussionsveranstaltung "Turkey, the EU, and the Arab Spring. Partners, Rivals, or the blind leading the blind?" mit Suat Kiniklioglu (AK Party Central Executive Committee Member and Deputy Chair of External Affairs; Director, Center for Strategic Communication; columnist Todays' Zaman , former Spokesman of the Foreign Affairs Committee in the Turkish Parliament), Michael Thumann (Chief Editor for the Middle East, Die Zeit). Moderation: Gerald Knaus (President of the European Stability Initiative). Anmeldungen unter Tel. 01-318 82 60-20 oder per e-mail einladung.kreiskyforum@kreisky.org (Bruno Kreisky Forum, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

DIENSTAG, 27. September 2011:

10.00 Uhr Der Ministerrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Bundeskanzleramt).

12.00 Uhr Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek hält bei der Bundesfrauenkonferenz der Gewerkschaft Gemeindebedienstete, Kunst, Medien, Sport und freie Berufe (GDG-KMSfB) ein Referat zum Thema "Frauenpolitik in Österreich" (Austria Center, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien).

12.00 Uhr Pressekonferenz des Österreichischen Seniorenrates mit den Präsidenten Karl Blecha und Andreas Khol zu aktuellen Anliegen der Seniorinnen und Senioren (Parlament, Pressezentrum, Dr.-Karl-Renner-Ring 1, 1010 Wien).

13.00 Uhr Staatssekretär Andreas Schieder bei der feierlichen Benennung des "Johanna-Dohnal-Hofes" (Jenullgasse 18-26, 1140 Wien).

14.15 Uhr Medienstaatssekretär Josef Ostermayer verleiht im Rahmen der Österreichischen Medientage den "Alfred-Worm-Preis" für investigativen Journalismus sowie die beste Dokumentation 2011 (Wiener Stadthalle, Halle F, Saal 1).

17.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer lädt zur Präsentation des Projekts "Signings: Zeichen als Verständigung" -eine Teatro-Barocco-Produktion anlässlich des Internationalen Weltgehörlosentags. Begrüßungsworte hält die Obfrau des Sozialausschusses, SPÖ-Sozialsprecherin Renate Csörgits. Anmeldung unter veranstaltungen12@parlament.gv.at (Parlament, Säulenhalle).

18.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer bei der Eröffnung des 1. Gewerkschaftstags der Gdg-KMSfB (Austria Center Vienna, Saal D, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien).

20.00 Uhr Kulturministerin Claudia Schmied besucht die Premiere des Films "Atmen", bei der der Regisseur Karl Markovics anwesend sein wird (Gartenbaukino, Parkring 12, 1010 Wien).

MITTWOCH, 28. September 2011:

Verteidigungsminister Norbert Darabos bei der Kommandoübergabe des Militärkommandos Salzburg (Salzburg, Hangar 7).

Staatssekretär Andreas Schieder bei Unterzeichnung des Doppelbesteuerungsabkommens mit Slowenien in Ljubljana.

10.00 Uhr Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek bei der Pressekonferenz "Ein Jahr Johanna Dohnal-Kinderwohnhaus" (Wallseerstraße 13, 3100 St. Pölten)

13.00 Uhr Bildungsministerin Claudia Schmied eröffnet die Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen "Forschung - on demand? Bildungswissenschaft zwischen Autonomie und Auftrag" (Kirchliche Pädagogische Hochschule der Diözese Graz-Seckau, Lange Gasse 2, 8010 Graz).

15.30 Uhr Anlässlich des Internationalen Brustkrebstages laden Nationalratspräsidentin Barbara Prammer und die Frauensprecherinnen der Parlamentsfraktionen in Kooperation mit der Österreichischen Krebshilfe und der Österreichischen Gesellschaft für geschlechtsspezifische Medizin zu einer Podiumsdiskussion zum Thema "Brustkrebsvorsorge in Österreich". Anmeldung unter veranstaltungen01@parlament.gv.at (Palais Epstein).

16.30 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger nimmt im Rahmen der Pink Ribbon Night an einem Cocktail-Empfang und am anschließenden Charity-Galadinner teil (Magna Racino, Racinoplatz 1, 2483 Ebreichsdorf).

17.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer hält Begrüßungsworte beim Pink Ribbon Cocktail-Empfang, bei dem die Brustkrebs-Briefmarke präsentiert wird. Danach werden 5.000 rosa Luftballons vor dem Parlament aufsteigen. Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek nimmt beim Empfang teil (Parlament, Säulenhalle und Rampe Parlament).

19.00 Uhr Bildungsministerin Claudia Schmied bei der Diskussionsveranstaltung "Bildung gemeinsam in die Zukunft steuern". U.a. mit dem Präsidenten des Landesschulrates Salzburg, Herbert Gimpl, Bürgermeister-Stellvertreter der Stadt Salzburg, Martin Panosch, und der Landesvorsitzenden der aks Salzburg, Amelie Rakar (Petersbrunnhof, Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg).

19.00 Uhr Die Österreichische Gesellschaft für Kulturpolitik und der ORF laden zur "Präsentation von ORF III Kultur und Information". Im Gespräch: Peter Schöber (Geschäftsführer von ORF III) und Josef Kirchberger (Präsident der österreichischen Gesellschaft für Kulturpolitik). Anmeldung unter herta.straka@spoe.at (ORF-Atrium, Würzburggasse 30, 1130 Wien).

DONNERSTAG, 29. September 2011:

Sozialminister Rudolf Hundstorfer bei einer bilateralen Konferenz im Rahmen der KOOP AT-BG: "Europa 2020 - Europäische arbeitsmarktpolitische Maßnahmen zur Unterstützung nationaler Arbeitsmärkte - Maßnahmenbeispiele aus Österreich und Bulgarien im europäischen Kontext" (Sheraton Sofia Hotel Sofia, Bulgarien).

9.00 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger begrüßt die Teilnehmer der PPRI (PPRI -Pharmaceutical Pricing and Reimbursement Information) Conference 2011 "Balancing pharmaceutical policies between equity and cost-containment -
a critical discussion and lessons learned" (Österreichische Akademie der Wissenschaften, Dr. Ignaz-Seipel-Platz 2, 1010 Wien).

10.00 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger eröffnet die Abschlussveranstaltung des "Kindergesundheitsdialogs" (Museumsquartier Halle E, Museumsplatz 1, 1070 Wien).

17.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer und das Wittgenstein Centre for Demography and Global Human Capital laden zum Symposium "Demography, Education and Democracy: Refocusing Global Development Priorities". Anmeldung unter events01@parlament.gv.at (Parlament).

19.00 Uhr Staatssekretär Andreas Schieder nimmt an der Podiumsdiskussion "Frauen sind die besseren Aufsichtsräte" teil (Palais Epstein).

FREITAG, 30. September 2011:

Verteidigungsminister Norbert Darabos nimmt an der Ausmusterung an der Theresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt und am Tag der Leutnante teil (Theresianische Militärakademie, Burgplatz 1, 2700 Wiener Neustadt).

10.00 Uhr Der Nationalrat tritt zu einer Sondersitzung zusammen (Parlament).

11.00 Uhr Bildungsministerin Claudia Schmied überreicht den Österreichischen Schulpreis 2011 an das GWIKU 18 (1180 Wien) und den Sonderpreis zum Österreichischen Schulpreis 2011 an das Pädagogische Zentrum Perg (Technisches Museum, Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien).

10.00 Uhr Pressehintergrundgespräch zur gemeinsamen Kampagne "Fordere mehr! Lohngerechtigkeit.at" der SPÖ Frauen, des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes und der Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafterinnen mit SPÖ-Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek, dem Vorsitzenden des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes Christoph Matznetter und der Vorsitzenden der Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafterinnen Elisabeth Vondrasek (Hawlan Elektrotechnik, Marchfeldstraße 16-18, 1200 Wien).

16.00 Uhr Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek hält bei der Eröffnung der Volksschule Zwentendorf die Festansprache (Goetheplatz 2, 3435 Zwentendorf an der Donau).

SAMSTAG, 1. Oktober 2011:

Verteidigungsminister Norbert Darabos nimmt an der Ausmusterung an der Theresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt und am Tag der Leutnante teil (Theresianische Militärakademie, Burgplatz 1, 2700 Wiener Neustadt).

10.00 Uhr Festansprache von Nationalratspräsidentin Barbara Prammer bei der Eröffnung des Museums Marienthal (Hauptstraße 64, 2440 Gramatneusiedl).

SONNTAG, 2. Oktober 2011:

15.45 Uhr Ansprache von Nationalratspräsidentin Barbara Prammer bei der Gedenkfeier in Erinnerung an die Opfer des NS-Regimes von 1941-1945 und Eröffnung des Erinnerungsmales der NS-Erinnerungsstätte Strasshof an der Nordbahn (Helmahofstraße 1, 2231 Strasshof).

(Schluss) mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001