Start der AKNÖ-Jugendmesse "Zukunft.Arbeit.Leben."

Berufs- und Bildungsinfos für SchülerInnen und Eltern

Wien (OTS/AKNÖ) - Morgen findet von 10 bis 16 Uhr im VAZ St. Pölten der Publikumstag im Rahmen der AKNÖ-Jugendmesse "Zukunft.Arbeit.Leben." statt. "Wir laden alle Eltern und PflichtschülerInnen ein, zu unserer Messe zu kommen und sich zu informieren. Je früher sich die Jugendlichen ein Bild von der Arbeitswelt und den Möglichkeiten machen, die ihnen offen stehen, desto besser können sie auch die richtige Entscheidung bei der Berufswahl treffen", erklärt AKNÖ-Präsident Hermann Haneder, dem vor allem die Information der Eltern ein wichtiges Anliegen ist: "Sie haben - das zeigen wissenschaftliche Studien - einen wesentlichen Einfluss auf die Berufsentscheidung ihrer Kinder." Im Vorjahr haben 1.200 Eltern und Jugendliche die Gelegenheit genutzt und sich über verschiedenste Berufs- und Weiterbildungsmöglichkeiten informiert. "Das große Interesse an der Messe zeigt uns allen, wie wichtig den Eltern und Jugendlichen dieses Thema ist. Und es zeigt auch, dass die Zeit reif ist für die Einführung einer verpflichtenden Berufsorientierung schon in der 7. Schulstufe", unterstreicht der AKNÖ-Präsident.

24 Aussteller informieren über Berufe und Weiterbildung Den MessebesucherInnen stehen 24 Aussteller Rede und Antwort. Heuer konnten neben den bewährten Partnern wie etwa dem AMS, der HTL Mödling, der HLA Mode Wirtschaft Krems oder dem ÖGB auch die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe aus St. Pölten, die Krankenpflegeschule St. Pölten, die Landesberufsschule Langenlois sowie das NÖ Hilfswerk und die Volkshilfe NÖ als neue Aussteller gewonnen werden.

Eine Übersicht aller 24 Aussteller sowie weitere Infos zur Messe finden Sie im Internet unter: noe.arbeiterkammer.at

Terminhinweis:
Zukunft.Arbeit.Leben. - Die Jugendmesse der AKNÖ
Infotag für Eltern und SchülerInnen
Datum: 24.09.2011
Zeit: 10 - 16 Uhr
Ort: Veranstaltungszentrum - VAZ St. Pölten, Kelsengasse 9, 3100 St. Pölten

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Jugoslav Krminac, MAS
AKNÖ Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (01) 58883-1252
presse@aknoe.at
http://noe.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0001