Ein besonderer Abend unter dem Motto "KUNST-HAND-WERK" fand gestern in den Schauräumen der Neuen Wiener Werkstätte in Wien statt.

Wien (OTS) - Mehr als 200 Kunst- und Designfreunde folgten gestern der Einladung des oststeirischen Traditionsunternehmens. Zu den zahlreichen Gästen zählten unter anderem Unternehmer Herbert Backhausen, Designerin Brigitte Just, Marion Pelzel (Brand General Manager von Estée Lauder), Krentschker Bank-Vorstandsdirektor Dr. Michael Vollath, Juwelier Christian Rössler und Pianist Joe Meixner.

Zwischen Wohnwelten der Neuen Wiener Werkstätte wurden Ölbilder und Grafiken der Malerin Renate Summer sowie Illustrationen, Mode-und Kostümentwürfe ihrer Tochter, Designerin Eva Summer, präsentiert. Zusammen mit dem Atelier creativ:e:werkstatt wurde die Vernissage von Moderator Dorian Steidl eröffnet, umrahmt von kulinarischen, toskanischen Kostproben und der Verkostung steirischer Kunstschokoladen von Felber.

Der Schauraum der Neuen Wiener Werkstätte präsentierte sich als perfekte Location für den Abend zwischen Kunst, Handwerk und Design:
Auf 1.500m2 wird Einblick in die exklusiven Wohnmöglichkeiten geboten. Je nachdem ob man klassische Schönheit oder zeitlose Modernität bevorzugt, werden mit hochwertigsten Möbeln, Polstermöbeln und Accessoires aus den Wohnwelten "Klassik" und "Moderne" individuelle Vorstellungen vom Wohnen verwirklicht. Das kompetente Team an Innenausstattern steht für Beratung und Planung gerne zur Verfügung.

Geschäftsführer Stefan Polzhofer zum gelungenen Abend: "Wohnen als Gesamtkunstwerk ist unser Leitsatz, damit leben wir die Philosophie der traditionellen Wiener Werkstätte weiter und pflegen die "Tradition der Kooperation" vor allem mit Menschen, die unsere Passion für hochwertiges Handwerk, Kunst und Design teilen."

Die Kunstwerke von Renate und Eva Summer können noch bis Jahresende im Schauraum besichtigt werden.

Neue Wiener Werkstätte Showroom
A-1180, Theresiengasse 6

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10-19 Uhr, Samstag von 10-15 Uhr

Tel. +43 1 405 61 25-0, Fax +43 1 405 61 25-40
wien@nww.co.at, www.neuewienerwerkstaette.com

Rückfragen & Kontakt:

Viktoria Thaller, +43664/8110889, +433335/2094-221, viktoria.thaller@kapo.co.at
Mag. Karin Polzhofer, +43664/1235835, karin.polzhofer@kapo.co.atNeue Wiener Werkstätte
A-8225 Pöllau, Hambuchen 478

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012