Erinnerung: Wiener Frauenbus kommt auf den Viktor-Adler-Markt

Frauenstadträtin Sandra Frauenberger an Bord

Wien (OTS) - Der "Wiener Frauenbus" macht am Viktor-Adler-Markt halt. ExpertInnen beraten bei Fragen zu Scheidung, Trennung, Bildung, Beruf, Wohnen und bei rechtlichen Angelegenheiten.

Wiener Frauenbus
1100 Wien, Viktor-Adler-Platz
Mittwoch, 21.9. und Donnerstag, 22.9.2011 jeweils von 10-14 Uhr Frauenstadträtin an Bord: Mittwoch, 21.9., 11-12 Uhr

Beratungseinrichtungen an Bord:
o MA 57 - Frauentelefon der Stadt Wien
o MA 55 - Bürgerdienst der Stadt Wien
o waff - Wiener ArbeitnehmerInnenförderungsfonds
o abz* Austria - Kompetent für Frauen und Wirtschaft
o Migrant - Beratungszentrum für Migranten und Migrantinnen
o Fonds Soziales Wien- Schuldnerberatung
o Wohnservice Wien
o Arbeiterkammer Wien
o kostenlose Kinderbetreuung

(Schluss) lac

Rückfragen & Kontakt:

Büro Stadträtin Sandra Frauenberger
Mediensprecherin Mag.a Marianne Lackner
Tel.: +43 1 4000 81853
marianne.lackner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011